Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Hessentagsfestzug: Neun Gruppen aus dem Schwalm-Eder-Kreis können mitmachen

Kassel/Schwalm-Eder. Das große hessische Traditionsfest, der 53. Hessentag, wird 2013 in Kassel ausgetragen. Die Festveranstaltungen beginnen am 14. Juni und enden am 23. Juni mit dem Hessentagsfestzug, der das traditionelle Motto „Wir Hessen“ trägt. Während des Hessentages 2013 wird Kassel zur „heimlichen Hauptstadt Hessens“. Im Festzug sollen die teilnehmenden Motivwagen, Fußgruppen und Musikzüge des Schwalm-Eder-Kreises die Besonderheiten, Tradition und Brauchtum sowie die kulturelle Vielfalt der Region präsentieren. Die Hessische Staatskanzlei hat das Kontingent des Schwalm-Eder-Kreises auf neun Gruppen begrenzt. Aufgrund der Straßenbahnleitungen darf die Höhe von Aufbauten oder Festzugaktivitäten (z.B. Fahnen schwenken) maximal vier Meter betragen.

Landrat Frank-Martin Neupärtl bittet nun alle interessierten Musik- und Kulturgruppen und die Gestalter von Motivwagen, ihre Meldungen bis spätestens Freitag, 22. Februar, beim Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises, Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit, Parkstraße 6, 34576 Homberg (Efze) oder per E-Mail: dieter.werkmeister@schwalm-eder-kreis.de schriftlich einzureichen.

Die Bewerbung muss die Anschrift der Gruppe und des verantwortlichen Ansprechpartners (inkl. Tel.-Nr., E-Mail) sowie Angaben über die Darstellung (Musikgruppe, Motivwagen, Trachtengruppe oder Fußgruppe) enthalten.

Landrat Neupärtl weist darauf hin, dass der Kreisausschuss eine Auswahl treffen muss, wenn mehr als neun Anmeldungen abgegeben werden. (red)

 

 



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com