Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Weigand: FWG verdreht Absicht eines Kostenzweckverbandes

nils-weigand130215Melsungen. Die FWG-Fraktion in Melsungen kritisiert den vonseiten der FDP gestellten Antrag zur Einrichtung eines Kostenzweckverbandes im Altkreis Melsungen. „Augenscheinlich hat die FWG-Fraktion die Absicht des Antrages nicht verstanden. Keinesfalls sollen die Rechte der Stadtverordneten auf dem Gebiet der Finanzhoheit eingeschränkt werden“, so FDP-Kreisvorsitzender Nils Weigand. Ganz im Gegenteil sollen dadurch weitere Freiräume für die jeweiligen Kommunen geschaffen werden, um notwendige Zukunftsinvestitionen tätigen zu können. Hinter dem Begriff Kostenzweckverband verbirgt sich letztlich ein Verwaltungszweckverband, der die einzelnen Verwaltungsaufgaben für die Kommunen wahrnimmt.

„Es gibt das gleiche Prinzip wie für den bereits gemeinsamen geschaffenen Ordnungsamtbezirks im Altkreis Melsungen. Insofern sollte die FWG nicht über überflüssiges Bürgerbegehren spekulieren, sondern sinnvolle Anträge unterstützen“, so Nils Weigand abschließend. (red)

 



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen