Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Landesmusikjugend lädt zur Sommerfreizeit ein

Ronneburg. Die Landesmusikjugend Hessen (LMJ) veranstaltet auch dieses Jahr wieder musikalische Sommerferienfreizeiten, an welchen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus ganz Hessen teilnehmen können. Für Anfänger auf ihrem Instrument findet vom 12. bis 14. August im Jugendzentrum Ronneburg die dreitägige Freizeit „Music for Kids“ statt. Junge Musiker im Alter von acht bis zwölf Jahren, die vielleicht auch erst seit einigen Monaten ihr Instrument spielen,  sind herzlich willkommen und bekommen die Chance, mit gleichaltrigen vereinsübergreifend zu musizieren. In der Besetzung eines sinfonischen Blasorchesters wird ein kleines Abschlusskonzert vorbereitet, welches am Ende der Freizeit den Eltern und Freunden präsentiert wird.

Andreas Fath übernimmt wie schon in den letzten Jahren mit viel Humor und pädagogischem Geschick die musikalische Leitung. Für Spaß auch außerhalb der Proben sorgt das erfahrene Betreuerteam, welches ein lustiges und abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit vielen bewegungsreichen Spielen für die Kinder bereit hält. In den letzten Jahren konnten die Kinder auf schaurig schöne Art und Weise das Lied „Der Mond ist aufgegangen“ neu kennenlernen, wurden Zeugen von fabelhaften Wesen und verbündeten sich mit den netten Gespenstern der Ronneburg. Ein Besuch im nahegelegenen Dschungel half den Kindern zudem bei der Suche nach einer Kokosnuss.

Was dieses Jahr wieder an besonderen Zeiten auf die Kinder zukommt, wird zwar noch nicht verraten, jedoch steht auch die diesjährige Freizeit wieder unter einem besonderen Motto.

Die Freizeit findet vom 12. bis 14. August im Jugendzentrum Ronneburg statt und endet um  15 Uhr mit einem Abschlusskonzert. Die Kosten betragen 90 Euro pro Person.

Anmeldung bis spätestens 12. Mai über die Geschäftsstelle der Landesmusikjugend unter (06055) 840027, E-Mail: info@lmj.de. Anmeldeformulare und Informationen zu dieser und weiteren musikalischen Sommerferienfreizeiten der Landesmusikjugend Hessen gibt es im Internet unter: http://www.lmj.de. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com