Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bürgermeisterwahl: Marx zieht Kandidatur zurück

Homberg. Der seitens des SPD-Stadtverbandes nominierte Kandidat für die Bürgermeisterwahl 2014 in Homberg, der SPD Stadtverordnete Christian Marx, hat seinen Kandidaturverzicht erklärt. „Leider stehen meiner Kandidatur berufliche Anforderungen meines Arbeitgebers entgegen. Zeitlich und organisatorisch lassen sich der weitere Ausbau meiner Geschäftsstelle, die Sicherung der Arbeitsplätze und die parallel laufende Kandidatur nicht in Übereinstimmung bringen. Zwar unterstützt mich mein Versicherungsunternehmen im Rahmen der bestehenden Möglichkeiten. Im Falle eines erfolgreichen Wahlkampfes wäre allerdings der Fortbestand der Geschäftsstelle in Homberg und mit diesem die Arbeitsplätze gefährdet. Diese Ungewissheit kann ich meinen Mitarbeitern nicht zumuten“, begründet Christian Marx seinen Entschluss. Gleichzeitig teilte er mit, dass er seine derzeitige ehrenamtliche Arbeit fortsetzen wird.

Der SPD Stadtverband bedauert den Rückzug sehr, zeigt gleichzeitig aber viel Verständnis für die Entscheidung. Seitens der SPD wird es nun eine erneute Abstimmung über mögliche Kandidaten geben. „Der Vorstand geht davon aus, dass ein geeigneter Nachfolger nach der Sommerpause gefunden und der Öffentlichkeit bekanntgegeben wird“, erläutert der Vorsitzende des SPD-Stadtverbandes, Martin Stöckert. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com