Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Neue Magazin aus der Mitte steht im Zeichen des Grimm-Jubiläums

Kassel. Das 200. Jubiläum der Grimmschen Kinder- und Hausmärchen steht im Mittelpunkt der diesjährigen Ausgabe des Magazins aus der Mitte – zusammen mit einem anderen Thema, das mit Rotkäppchen, Hänsel und Gretel, Schneewittchen & Co. untrennbar verbunden ist: den nordhessischen Wäldern. Schließlich ist die GrimmHeimat NordHessen zu genau 41,4 Prozent mit Wald bedeckt. Und in etwa jedem zweiten der Grimmschen Märchen spielt der Wald eine tragende Rolle.

Die siebte Ausgabe des Magazins aus der Mitte will diesem Zusammenhang nachspüren. Mit Reportagen, Interviews und vielen praktischen Ausflugs- und Veranstaltungstipps taucht es ein in die Märchenwelt und lädt ein zu einer Entdeckungsreise durch Nordhessen und seine Wälder. Auch die berühmten Märchensammler selbst kommen zu Wort: In einem fiktiven Interview nehmen Jacob und Wilhelm Grimm Stellung zu sehr heutigen Fragen – die mitunter überraschend aktuell klingenden Antworten stammen sämtlich aus Originaltexten der Grimms.  Darüber hinaus finden die Leser aber auch wieder viele Informationen über Festivals und Feste in der Region, wie dem Kultursommer Nordhessen oder den Bad Hersfelder Festspielen, sowie Hinweise auf besondere Museen.

„Das Magazin aus der Mitte soll Gästen der Region die Besonderheiten und die schönen Seiten von ganz Nordhessen vermitteln und sie auf die große Zahl der Kunst-, Kultur- und Naturschätze hinweisen“, sagte Regionalmanager Holger Schach. „Aber auch für Alteingesessene birgt die Lektüre sicher viel Überraschendes.“

Wie in den Vorjahren wird das Magazin mehr als 100 Hotels sowie den Touristik-Büros in etlichen nordhessischen Städten kostenlos zur Verfügung gestellt. Die neue Ausgabe kann auch auf der Homepage der GrimmHeimat NordHessen (www.grimmheimat.de) angesehen und dort kostenlos angefordert werden. Mit der siebten Ausgabe hat das Magazin aus der Mitte ein neues, frischeres Layout bekommen.

Eine weitere Veränderung kündigte Regionalmanager Schach für das kommende Jahr an: Von 2014 an wird die Zeitschrift in Kooperation mit der HNA (Verlag Dierichs, Kassel) erscheinen. (red)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen