Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Steinmetze auf internationaler Gartenschau erfolgreich

OLYMPUS DIGITAL CAMERAHamburg/Neukirchen. Strahlende Gesichter sah man bei der Preisverleihung auf der Internationalen Gartenschau in Hamburg (igs). Mit Gunnar Ravn und Gerrit Schade (Kassel) sowie Lisa, Benjamin und Holger Ritter (Neukirchen) wurden fünf Arbeiten aus Steinmetzbetrieben in Nordhessen prämiert. An dem von der „igs hamburg 2013“ und dem Bundesverband Deutscher Steinmetze ausgeschriebene Wettbewerb im Bereich der Grabmalgestaltung beteiligten sich Betriebe aus Deutschland und dem benachbarten Ausland mit über 200 eingereichten Arbeiten. Nach einer Vorauswahl wurden 120 Grabmale für den Entscheid ausgewählt. Unter diesen wurden dann die Sieger ermittelt. Insgesamt vergab die Jury vier Gold-, 25 Silber- und 52 Bronzemedaillen. Mit einer Silbermedaille erreichte Lisa Ritter aus Neukirchen die beste Platzierung der nordhessischen Steinmetze. Ihr Bruder Benjamin erreichte mit zwei Arbeiten jeweils die Bronzemedaille und Vater Holger auch eine Bronzemedaille.

Ebenfalls mit einer Bronzemedaille wurden die Kasseler Steinmetzmeister Gunnar Ravn und Gerrit Schade ausgezeichnet. Die Ausstellung „Grabgestaltung und Denkmal“ im Garten der Religionen ist noch bis zum 13. Oktober auf der igs in Hamburg-Wilhelmsburg zu sehen. (red)

Informationen:
www.steinmetz-innung-hessen-nord.de
www.bivsteinmetz.de
www.igs-hamburg.de

Die teilnehmenden Betriebe:
www.grabmale-ravn.de
www.steinmetzwerkstatt-ritter.de

Bi



Tags: , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com