Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Waldkindergarten erweitert Öffnungszeiten

Treysa. Der Waldkindergarten „Schwälmer Wurzelzwerge“ in Schwalmstadt-Treysa wird nach den Sommerferien seine Öffnungszeit bis 14 Uhr erweitern. „Wir folgen damit den Wünschen der jungen Familien“, sagt Bürgermeister Dr. Gerald Näser. „Der Waldkindergarten ist ein attraktives Angebot für interessierte Eltern, oft scheitert es jedoch an der eingeschränkten Öffnungszeit“, ergänzt Heike Hoch, Koordinatorin für die Kindertageseinrichtungen in Schwalmstadt. Die Kinder können in der Mittagszeit einen mitgebrachten kalten Imbiss verzehren. Ein Campingkühlschrank zur Kühlung der mitgebrachten Speisen wird angeschafft. An- oder Ummeldungen erfolgen über Melanie Niazi im Bürgerbüro im Rathaus Treysa, über die Homepage der Stadt Schwalmstadt oder über die Leiterin der Einrichtung, Silke Schaub. (red)


Neun von zehn Auszubildenden bestehen ihre Kammerprüfung

Hessen. Im Jahr 2012 nahmen 34.400 junge Frauen und Männer zum Abschluss ihrer betrieblichen Ausbildung an der Kammerprüfung (Gesellenprüfung) teil. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, lag die Zahl um 2.200 oder sechs Prozent unter der des Vorjahres. Bestanden wurden 30.600 Abschlussprüfungen; damit lag die Erfolgsquote wie im Vorjahr bei 89 Prozent. Etwa 3230 oder […]

mehr »


Kümpel: „Unternehmen können noch mehr Arbeitsplätze schaffen“

Jürgen Kümpel, Geschäftsführer der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e. V., Geschäftsstelle Nordhessen. Foto: nh

Schwalm-Eder. „Dem Schwalm-Eder-Kreis geht es in den letzten Jahren immer besser. Ältere bleiben länger in Arbeit, mehr Frauen wollen und kommen in Arbeit und mehr Arbeitslose finden den Weg zurück in Arbeit – das ist das Erfolgsrezept unseres heutigen Beschäftigungsrekords. Etwa 4.380 Arbeitsplätze sind seit 2005 im Schwalm-Eder-Kreis entstanden, was sich nordhessenweit zu 45.000 und […]

mehr »


Auto-Aufbrecher klauen Radio und Tacho

Obergrenzebach. Unbekannte Täte verübten in der Nacht zu Samstag einen PKW-Aufbruch in der Ropperhäuser Straße in Obergrenzebach. Sie erbeuteten das Autoradio und den Tachometer des Fahrzeuges. Der durch den PKW-Aufbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 200 Euro. Die Täter hatten eine Seitenscheibe des Autos eingeschlagen. Zu Fabrikat und Modell des Fahrzeuges machte die Polizei […]

mehr »


Jugendliche warfen Katze in die Fulda

Melsungen. Ein Mädchen und ein Junge, beide etwa 15 Jahre alt, warfen am vergangenen Freitag, 19. Juli, in Melsungen eine junge Katze in die Fulda. Eine Melsungerin und zwei Kinder, die zum Zeitpunkt des Geschehens mit einem Tretboot auf der Fulda fuhren, wurden Zeugen des Geschehens. Die Bootsinsassen bemerkten zunächst nur, dass die beiden Jugendlichen […]

mehr »


CDU Schwalmstadt besichtigt A49-Tunnel

Ordnungsgemäß mit Helm und Sicherheitswesten ausgestattet, konnten die Teilnehmer dann direkt eine der beiden Tunnelröhren bei laufenden Arbeiten besichtigen. Foto: nh

Schwalmstadt. Eine Gruppe der CDU Schwalmstadt besichtigte die Baustelle der A49 und den im Bau befindlichen Tunnel bei Frankenhain. Zunächst verschaffte man sich einen Überblick über das weit ausgedehnte Areal der Baustelle und die extra angelegten Einrichtungen. Die Bauleitung stellte die geplante Vorgehensweise und Besonderheiten dieser Baumaßnahme vor. Bisher erwies sich die Geologie als recht […]

mehr »


Wohnhaus-Einbrecher nehmen nichts mit

Guxhagen. Unbekannte Täter verübten am Sonntagabend einen Einbruch in ein Wohnhaus im Sandweg in Guxhagen. Offenbar wurde nichts gestohlen. Eventuell wurden die Täter gestört. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 300 Euro. Die Täter hatten die Terrassentür der Wohnung aufgehebelt. Die Bewohner der Wohnung bemerkten, als sie gegen 23.30 Uhr nach […]

mehr »


Gert Wenderoth leitet die Lions-Zone I/7

Der Homberger Lion Gert Wenderoth. Foto: nh

Homberg. Große Überraschung im Lions Club Homberg. Der Governor des Distrikts 111 MN (Hessen) hat für das Lionsjahr 2013/2014 den Homberger Lion Gert Wenderoth zum Zonenvorsitzenden, offiziell Zone-Chairperson, berufen. Die Zone umfasst die Clubs von Bad Hersfeld, Bebra-Rotenburg, Melsungen, Homberg und Schwalmstadt. Zonen sind das notwendige Bindeglied zwischen den Clubs und dem Distrikt und helfen […]

mehr »


Transfercoup: Gensungen/Felsberg holt Pregler

Gensungen. Der ESG Gensungen/Felsberg ist ein echter Transfercoup gelungen. Vom Nachbar MT Melsungen kommt der 19-jährige Maximilian Pregler zu den Edertalern. Nach bestandenem Medizincheck am Dienstagabend war die Verpflichtung des Melsunger Eigengewächses perfekt. ESG-Trainer Wagner freute sich, dass den Gensungern „die Verpflichtung eines der größten Talente Nordhessens“ gelungen war. Der dem Bundesligakader der MT Melsungen […]

mehr »


Kulturring präsentiert „Staub“ im Bewegtbildtheater

[ 8. September 2013; 20:00; ] Homberg. Zum „Tag des offenen Denkmals“ und im Rahmen des Themas  Konzerte und Kleinkunst präsentiert der Homberger Kulturring am 8. September um 20 Uhr mit Unterstützung und Förderung die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen Thüringen das bewegtbildtheater „Staub“ in der Homberger Stadthalle.

„Staub“ ist neue Inszenierung von Martina Roth und Johannes Conen und erzählt die Geschichte einer von der […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB