Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Landesregierung fördert Renaturierungsmaßnahme

Wabern-Hebel. Im Wabener Ortsteil Hebel soll die Efze zwischen der Brücke über die Efze und dem Sportplatz renaturiert werden. Im Zuge der Renaturierungsmaßnahme soll Retensionsraum geschaffen werden, der zum einen temporär überflutet werden kann und damit zum Hochwasserschutz beiträgt und zum anderen einen neuen Lebensraum für auf sumpfige Verhältnisse ausgerichtete Tier- und Pflanzenarten bietet. Die Landesregierung fördert die naturnahe Umgestaltung mit rund 72.000 Euro. Einen entsprechenden Zuwendungsbescheid hat Umweltstaatssekretär Mark Weinmeister an Bürgermeister Günter Jung übergeben. „Die Maßnahme trägt dazu bei, die Gewässerökologie in diesem Flussabschnitt deutlich zu verbessern“, sagte Weinmeister bei der Bescheidübergabe. Er betonte, die Landesregierung unterstütze die hessischen Kommunen bei wichtigen Aufgaben wie der Gewässerentwicklung, dem Hochwasserschutz und der energetischen Sanierung ihres Gebäudebestandes.

Mit weiteren 55.000 Euro fördert die Landesregierung die energetische Sanierung des Sporthauses Harle. „Wir wollen, dass die Städte, Gemeinden und Landkreise eine Vorbildfunktion bei diesem wichtigen Thema übernehmen“, so der Staatssekretär.

Die Unterstützung der Kommunen bei der umfassenden energetischen Modernisierung ist Teil des Konzepts zur Umsetzung der Ergebnisse des Hessischen Energiegipfels. „Wir haben uns das Ziel gesetzt, die energetische Sanierungsquote deutlich zu steigern. Denn gerade im Altbau gibt es große Energie- und damit auch –Kosteneinsparpotenziale“, so Weinmeister abschließend. (red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com