Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Trickbetrüger erbeuten 250 Euro

Fritzlar. 250 Euro erbeuteten zwei unbekannte männliche Täter bei einem Trickdiebstahl in einem Elektrogeschäft in der Kasseler Straße am 12. August um 16 Uhr. Die beiden Täter kauften in dem Geschäft eine Kleinigkeit für fünf Euro. Der Ältere der beiden Täter fragten nach dem Bezahlen, ob es in der Kasse noch deutsche 50 Euro-Scheine geben würde, da er diese Scheine sammeln würde. Als der Verkäufer daraufhin mehrere 50 Euro-Scheine aus der Kassette nahm, griff der unbekannte Täter plötzlich dem Verkäufer einfach in die Scheine, um den Anschein zu erwecken, dass er gezielt nach deutschen 50 Euro-Scheinen suchen würde. Nachdem nun der Verkäufer misstrauisch wurde und das Geld wieder zurück in die Kasse legte, verschwanden die beiden unbekannten Täter einfach wieder aus dem Geschäft.

Als der Verkäufer vorsichtshalber noch einmal das Geld in der Kassette nachzählte, stellte er fest, das insgesamt fünf 50 Euro-Scheine fehlten. Die beiden Täter werden wie folgt beschrieben: Ältere Person: zirka 60 Jahre alt, dunklere Hautfarbe, südländisches Aussehen, gepflegte Erscheinung, dunkler Anzug mit Krawatte, Halbglatze mit schwarzen Haaren. Jüngere Person: schwarzes, kurzes, lockiges Haar, zirka 20 Jahre alt, trug dunkelblaues T-Shirt und eine dunkle, kurze Hose, südländisches Aussehen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, Telefon (05622) 99660. (ots)

 



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com