Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Werkzeug aus Kleintransporter gestohlen

Homberg. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Dienstag, 3. September, in Homberg einen Einbruch in einen Kleintransporter, der auf dem Parkplatz eines Hotels an der Wallstraße geparkt stand. Aus dem Auto wurden zwei Schlagbohrmaschinen der Marke Hilti und ein Akkuschrauber der Marke Makita gestohlen. Das Werkzeug ist mit dem Namen der geschädigten Firma „Kuhn“ beschriftet. Die Firma ist im Neckar-Odenwald-Kreis in Baden-Württemberg ansässig. Der durch den Autoaufbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf zirka 1.000 Euro. Die Täter hatten zunächst versucht eine Tür aufzubrechen, was aber nicht gelang. Daraufhin hatten sie eine Seitenscheibe eingeschlagen. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen