Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Ausstellung Energiesparen im Altbau eröffnet

energieberatung130930Schwalmstadt-Treysa. Am 1. Oktober startet im Foyer der Stadtparkasse Schwalmstadt die Ausstellung „Energiesparen im Altbau“ der Hessischen Energiespar-Aktion. Ansprechend und gut verständlich werden Hauseigentümern Mittel und Wege aufzeigt, den Heizenergieverbrauch künftig halbieren zu können. Beschrieben werden unter anderem die „sechs Schritte zum Energiesparhaus“, die Dämmung des Dachs, der Außenwände und der Kellerdecke, Fensteraustausch, Heizungsmodernisierung und die Einbeziehung einer Solaranlage zur Warmwasserbereitung. Die Ausstellung kann während der Schalterzeiten der Sparkasse kostenlos besucht werden und ist dort bis zum 30. Oktober zu sehen.

Organisator der Ausstellung ist die Regionale Energieberatung Schwalm-Aue. Hierbei handelt es sich um ein Angebot der LEADER-Region Schwalm-Aue. Seit Mai 2013 können sich Haus- und Wohnungseigentümer der Region von Energieberatern der Regionalen Energieberatung professionell, unabhängig und kostenlos bei der Planung einer energetischen Sanierung beraten lassen.  Der Geltungsbereich des Angebotes umfasst die Kommunen Schwalmstadt, Willingshausen, Schrecksbach, Neuental, Borken und Wabern.

Die Beratungstermine und Hinweise zu Veranstaltungen sind auf der Webseite www.energieberatung-schwalm-aue.de zu finden. (red)

 



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen