Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Lions übergeben Spende für Kletter- und Seillandschaft

spende-stellbergschule140129aHomberg. Ein Antrag des Fördervereins der Stellbergschule hat die Homberger Lions überzeugt. Sie fördern mit 500 Euro die Beschaffung und den Aufbau einer Kletter- und Seillandschaft. Diese großzügige Spende konnte nur realisiert werden, weil das Weihnachtskonzert überaus erfolgreich war. Präsident Bernd Pfeiffer und der Vorsitzende des Lions-Fördervereins, Hans-Dieter Nitsch, überreichten die Spende am 28. Januar der Schulleiterin Birgit Kieburg und der Vorsitzenden des Fördervereins der Schule, Tanja Fennel-Trieschmann. Die Anlage soll noch in diesem Sommer den Schülerinnen und Schülern übergeben werden. Sie kommt dann allen Kindern zugute, da Bewegung und Gleichgewicht eine besondere Rolle für das Lernen spielen. Immer mehr Kinder weisen in diesem Bereich Defizite auf, so Frau Kieburg.

„Schwingen, hangeln, belancieren – vom äußeren zum inneren Gleichgewicht“, so lautet das Motto der Seillandschaft. „Wir haben diese auf einer Klassenfahrt entdeckt, sowohl Kinder als auch die Kolleginnen waren sofort fasziniert“, sagte Frau Fennel-Triewschmann. Die Kinder der Klasse 3a, die bei der Spendenübergabe dabei waren, zeigten den Lions schon mal den Platz, wo das großflächige Gerät einmal stehen könnte. Ihre Begeisterung und die Hoffnung, dass der Aufbau dann auch bald geschieht, war ihnen deutlich anzusehen. Mit Bildern und Plakaten zeigten sie ihre Vorstellungen von der neuen Spielstätte. Die Spende der Lions trägt zur Finanzierung und Verwirklichung bei.

spende-stellbergschule140129bDie Stellbergschule ist eine Homberger Grundschule mit ungefähr 200 Schülerinnen und Schülern in 10 Klassen. Ihr Förderverein hat sich zum Ziel gesetzt, das Wohl und die Belange der Stellbergschule zu fördern und das schulische Leben für Schüler, Lehrer und Eltern zu erleichtern. Hierzu gehört auch die Mitgestaltung des Schulhofes und des Spielplatzes. ierzu gehört. (Gert Wenderoth) 



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com