Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Kostenlose Info-Veranstaltung für KMU in der IHK

Personal akquirieren und Chancen für eine Förderung nutzen

Kassel. Gerade für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist die Personalarbeit schwieriger und aufwendiger geworden, da Arbeitskräfte nicht mehr im Überfluss zur Verfügung stehen. Aus diesem Grund lädt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg Mitarbeiter mit Personalverantwortung aus kleinen und mittleren Unternehmen zur kostenfreien Veranstaltung „Personalakquise und Fördermöglichkeiten bei Einstellung und Beschäftigung“ für Montag, 10. Februar, ein. Sie findet von 15.30 bis 17 Uhr im IHK-Tagungssaal, Kurfürstenstraße 9 in Kassel, statt.

Burkhard Walter vom Jobcenter Stadt Kassel erklärt, wie das Jobcenter Unternehmen bei der Akquise und Beschäftigung von Mitarbeitern mit Einstellungshindernissen behilflich ist. Einstellungshindernisse können unter anderem das Alter der Bewerber und eine lange Arbeitslosigkeit sein. Marco Gerlach vom Integrationsamt des Landeswohlfahrtsverbands Hessen stellt darüber hinaus die Möglichkeiten zur Förderung und Betreuung für Unternehmen vor, wenn sie Menschen mit Behinderung einstellen und beschäftigen.

Mit der Reihe „Personalarbeit in kleinen und mittleren Unternehmen“ informiert die IHK über diesen Themenbereich und bietet eine Plattform für Gespräche und Kontakte.

Anmeldungen bis Donnerstag, 6. Februar: Stefanie Damm (IHK), Telefon (0561) 7891-271, Fax (0561) 7891-471, E-Mail: SDamm@kassel.ihk.de. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB