Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Slade erobern die Kulturhalle Ziegenhain

slade140402aSchwalmstadt-Ziegenhain. Ganz im Zeichen des guten alten „Rock“ stand am Samstag, 29. März, die Kulturhalle Ziegenhain. Nach den Support-Acts Randy Mach und der Steven Stealer Band brachte Slade den versprochenen Glamour-Rock in die Ohren des Publikums. Zum Anfang wärmte mit markanter Stimme „ Randy Mach“ mit Band das Publikum in gewohnter Routine an. Dies führte der zweite Support-Act mit der Steven Stealer Band gekonnt weiter und bereitete das Publikum mit einer feinen Auswahl an Coversongs verschiedener Größen wie Deep Purple, Genesis oder Jethro Tull auf das Highlight und die Headliner „Slade“ vor. Slade überzeugte mit ihrer Routine und einer Auswahl der bekanntesten Songs wie „Merry Xmas Everybody”, “Skweeze Me Pleeze Me”, „Far Far Away” oder “My oh My“.

In der Besetzung: Dave Hill und Don Powell, ergänzt von dem Bassisten und Multiinstrumentalisten John Berry sowie dem Gitarristen Mal McNulty (ex Sweet), zeigten die Dinosaurier des Rock, das Rock’n Roll keine Frage des Alters ist, denn zwischen tosendem Applaus war aus dem Publikum immer wieder zu hören: „Die können’s eben noch“!

slade140402bslade140402dNach der zweiten Auflage von „Die Schwalm rockt“ mit „Sweet“ , war es geradezu eine Herzensangelegenheit von Veranstalter Thorsten Laabs mit der dritten Auflage erneut eine Rocklegende nach Schwalmstadt zu holen. Der Erfolg und die gute Stimmung lassen somit auf eine vierte Auflage hoffen. (adg)



Tags: , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com