Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bargeld aus Gelbörse entommen – Täter flüchtet

Homberg. Bargeld in nicht bekannter Höhe erbeutete ein unbekannter Täter bei einem Diebstahl aus einem Kosmetikstudio in der Ziegenhainer Straße am 28. Mai um 16.50 Uhr. Der Täter gelangte durch die nicht verschlossene Eingangstür in das Gebäude. Von hier gelangte er in die erste Etage und dort in das Kosmetikstudio. Er begab sich in einen momentan nicht genutzten Behandlungsraum, während sich die Geschäftsinhaberin in einem anderen Behandlungsraum befand. Hier entnahm er das Bargeld aus einer Geldbörse einer Handtasche. Beim anschließenden Verlassen der Geschäftsräume wurde er von der Geschäftsinhaberin bemerkt. Sie lief noch hinter dem Täter her, konnte ihn jedoch nur von hinten sehen. Außerhalb des Gebäudes konnte sie den Täter nicht mehr feststellen.

Bei dem Täter handelt es sich um einen zirka 175 bis 180 Zentimeter großen molligen Mann mit dunkler Hautfarbe und kurzem schwarzem lockigen Haar. Bekleidet war er mit einem dunklem Pullover, grünes oder blaues T-Shirt oder Hemd und einer dunklen Hose. Hinweise bitte an die Polizeistation in Homberg unter (05681) 7740. (ots)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com