Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bernd Siebert wieder auf Sommertour

bernd-siebert140723Frankenberg/Schwalm-Eder. Der Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert startet wieder die traditionelle Sommerreise durch seinen nordhessischen Wahlkreis Schwalm-Eder / Frankenberg Siebert hat es sich zur Tradition gemacht die parlamentarische Sommerpause zu nutzen, um sich zur aktuellen Situation und Entwicklungen in seinem Wahlkreis zu informieren. Die politisch ruhigeren Sommermonate bieten hierfür die beste Gelegenheit, da die Arbeit während des restlichen Jahres dem ständigen Wechsel von Wahlkreisarbeit und parlamentarischen Sitzungswochen in der Hauptstadt unterworfen ist. Bereits seit 1994 verschafft sich Siebert auf diese Weise alljährlich einen genauen Überblick über die Lage in den Städten und Gemeinden seines Wahlkreises sowie über die kommunalpolitische Arbeit.  Siebert: „Jedes Jahr im Sommer durchreise ich in Zusammenarbeit mit den örtlichen Stadt- und Gemeindeverbände der CDU meinen Bundestagswahlkreis. Wegen des direkten Kontaktes mit den Menschen meiner Heimat stellen die Sommerbereisungen für mich einen Jahreshöhepunkt dar.“

Nicht ohne Stolz betont Siebert, dass es nur sehr wenige Kollegen im Deutschen Bundestag gibt, die eine jährliche Wahlkreisbereisung in dieser Intensität durchführen. Er ist zuversichtlich, dass ihm die so gewonnenen Erkenntnisse auch in diesem Jahr wieder dabei helfen, um sich auch weiterhin erfolgreich für seine Region in Berlin kümmern zu können.

Das Programm wird zusammen mit den jeweiligen Stadt- und Gemeindeverbänden der CDU geplant und umgesetzt. Der Beginn der diesjährigen Sommerbereisung wird in Frankenberg gemacht. Gemeinsam mit Vertretern der Frankenberger CDU wird Siebert am Mittwoch, 30. Juli, ganztägig in der Illerstadt unterwegs sein. Zu Sieberts Besuchsprogramm gehören ein Gedankenaustausch mit Bürgermeister Heß zu aktuellen politischen Themen, ein Besuch der Baustellen am Bahnhofsgelände sowie Unternehmensbesuche bei „Neuschäfer Elektronik“ und „Huthwelker Einrichtungen“.

Weitere Termine wird es in den kommenden Wochen beispielsweise in Schwalmstadt, Spangenberg, Neukirchen und Fritzlar geben. Der Abschluss wird dann Ende August in Oberaula und Bad Zwesten erfolgen. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen