Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Tourismuspreis: Bewerbung für 2014 gestartet

Nordhessen. Zum zweiten Mal schreibt die Regionalmanagement Nordhessen GmbH den Tourismuspreis GrimmHeimat NordHessen aus. In drei Kategorien sowie einer Sonderkategorie werden wieder touristische Initiativen und Angebote gesucht, die beispielhaft für die Tourismusentwicklung in den nordhessischen Urlaubsregionen stehen. Durchdachte Ideen, kreative Umsetzungen und großes Engagement für innovative Projekte stehen im Focus der Ausschreibung.
Unternehmen, Orte und Regionen können sich in den Kategorien Qualität, Angebot und Marketing sowie der Sonderkategorie Nachhaltigkeit bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Oktober 2014. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen des Jahrestreffens Tourismus am 26. Januar 2015.

„Mit dem Tourismuspreis GrimmHeimat NordHessen möchten wir die Professionalität der Tourismusakteure in unserer Region würdigen und die Innovationskraft der nordhessischen Tourismusbranche aufzeigen“, sagt Holger Schach, Geschäftsführer der Regionalmanagement Nordhessen GmbH, die unter der Dachmarke GrimmHeimat NordHessen die touristischen Aktivitäten der der nordhessischen  Landkreise und der Stadt Kassel bündelt. Die Auswahl der Preisträger erfolgt durch eine qualifizierte, überregional besetzte Jury. Je Kategorie werden zwei Preisträger nominiert, die im November bekanntgegeben werden.

Der Tourismuspreis der GrimmHeimat NordHessen wurde im Jahr 2012 zum ersten Mal vergeben. Zu den damaligen Preisträgern zählten die kulinarische Veranstaltungsreihe Wilde Wochen am Habichtswaldsteig, die Wanderschule in Nieste, das Hotel Gude in Kassel sowie die märchenhaften Schatzsuchen per Segway der Firma Segytour in Frankenberg.

Alle Informationen zum Tourismuspreis sowie die Bewerbungsunterlagen findet man unter www.tourismuspartner-grimmheimat.de. (red)

Die Jury:
Horst Seidenfaden, HNA Chefredakteur
Ulrich Spengler, IHK Kassel-Marburg
Ulrike Franz-Stöcker, Hessisches Wirtschaftsministerium
Julius Wagner, DeHoGa Hessen
Peter Zimmer, Tourismusberatung Futour
Stefan Zindler, Hessen-Agentur



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com