Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Abgeschlossen und staatlich geprüft

Die Absolventinnen und Absolventen mit ihren Ausbilderinnen und Ausbildern des Asklepios Bildungszentrums Bad Wildungen. Foto: nh

Region. Neues Gesundheitspersonal für Nordhessen: Am 29. September 2021 haben 15 Physiotherapeut:innen ihre staatliche Prüfung nach drei Jahren Ausbildung am Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe Nordhessen abgelegt.

mehr »


Examen bestanden – 18 neue Pflegekräfte

Region. Um den Nachwuchs im Pflegeberuf ist es gut bestellt, im Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe Nordhessen in Bad Wildungen erhielten kürzlich 18 Gesundheits- und Krankenpfleger:innen das Zeugnis für ihr bestandenes Examen.

mehr »


Klima retten und Arbeitsplätze schaffen

Region. Mit innovativen Geschäftsmodellen die Zukunft gestalten: Jeder, der ein nachhaltiges Unternehmen mit Wachstumspotenzial aufbauen möchte, ist beim zweiten nordhessischen Start-up-Hack willkommen.

mehr »


Rechte Strukturen jetzt zerschlagen!

Dr. Walter Lübcke (1953 - 2019). Archivbild: nh

Region. Nach dem so-eben ergang-enen Urteil im Mord an Dr. Walter Lübcke fordert der SPD-Bezirksvorsitzende Timon Gremmels die Offenlegung und Zerschlagung rechtsextremistischer Strukturen in Nordhessen.

mehr »


Online-Treffpunkt: Ausbildung 2020

In Webtalks stellen verschiedene Firmen der Region ihre jeweils verfügbaren Ausbildungsberufe vor. Foto: Jagrit Parajuli | Pixabay

Region. In einem ge-meinsamen Online-Angebot des Arbeit-geberverban-des HESSEN-METALL und der IHK Kassel-Marburg kommen Ausbilder*innen mit ihren Auszubildenden zu Wort und stellen die jeweiligen Ausbildungsberufe vor.

mehr »


Blitzumfrage nach Corona-Stimmung

Ein guter Teil heimischer Unternehmen sieht sich ab 2021 wieder deutlich besser aufgestellt und mit einem blauen Auge der Corona-Krise entronnen. Fotomontage: SEK-News

Region. Die vierte IHK-Blitzumfra-ge zur Coro-na-Krise ergab eine leich-te Stimmungs-aufhellung bei der Mehrheit der Unternehmen in Nordhessen und dem Altkreis Marburg. Ab 2021 laufen die Geschäfte wieder normal.

mehr »


Nordhessen präsentiert sich vor hochkarätigen Investoren

München/Nordhessen. Es gibt wohl kaum einen besseren Rahmen, um sich hochkarätigen internationalen Investoren, Projektentwicklern und Immobilien-Profis zu präsentieren: Zur Expo Real, der weltweit größten internationalen Fachmesse für Gewerbeimmobilien, werden auch in diesem Jahr vom 5. bis 7. Oktober wieder mehr als 36.000 Besucher aus über 70 Ländern nach München kommen – darunter über 1.000 Medienvertreter […]

mehr »


Wanderherbst in der GrimmHeimat NordHessen

Foto: GrimmHeimat NordHessen

Nordhessen. Nordhessen ist eine der waldreichsten Regionen in Deutschland. Die ausgedehnten Wälder der Region sorgen im Herbst für ein bezauberndes Spiel aus Licht und warmen Farben. Es ist die schönste Zeit des Jahres, um die Wanderschuhe zu schnüren und die Region zu Fuß zu entdecken. Hier einige Tipps für den Wanderherbst in der GrimmHeimat NordHessen. […]

mehr »


Siebert: Fairer Anteil aus Investitionsprogramm für Nordhessen

Bernd Siebert. Foto: nh

Schwalm-Eder. „Mit insgesamt gut 100 Millionen Euro (Kassel-Stadt zirka 41 Millionen Euro, Kassel-Land zirka sieben Millionen Euro, Waldeck-Frankenberg zirka 16 Millionen Euro, Werra-Meißner zirka 13 Millionen Euro, Schwalm-Eder zirka 20 Millionen Euro und Hersfeld-Rotenburg zirka 5 Millionen Euro) erhält Nordhessen einen fairen Anteil des kommunalen Investitionsprogramms“, erklärt der CDU-Bezirksvorsitzende Bernd Siebert MdB.
Insgesamt stehen für Hessen […]

mehr »


GrimmHeimat präsentiert sich im Bundesrat

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier und Lucia Puttrich, Hessens Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, besuchen beim Tag der offenen Tür im Bundesrat den gemeinsamen Stand von Deutscher Märchenstraße und GrimmHeimat NordHessen. Dort informieren Erika Knauf als Dorothea Viehmann, Petra Jathe als Frau Holle, Rotkäppchen Conny Heinz und Witzenhausens Kirschenprinzessin Laura Benderoth über die märchenhafte Urlaubsregion. Foto: nh

Tag der offenen Tür: Urlaubsregion stellt sich in Berlin tausenden Besuchern vor  
Berlin/Kassel. Wie märchenhaft schön es in Nordhessen ist, haben tausende Besucher beim Tag der offenen Tür im Bundesrat in Berlin erfahren: Die GrimmHeimat NordHessen hat sich dort gemeinsam mit der Deutschen Märchenstraße den Besuchern aus ganz Deutschland präsentiert. „Für uns war das eine […]

mehr »


GrimmHeimat: Gäste kommen wegen der Natur

Ergebnisse der ersten Gäste- und Gastgeberbefragung liegen vor. Foto: nh

Ergebnisse der ersten Gäste- und Gastgeberbefragung liegen vor
Kassel. Auf dem Reisemarkt wird Nordhessen seit sechs Jahren als GrimmHeimat NordHessen vermarktet. Erstmals seit Bestehen der touristischen Dachmarke hat im vergangenen Jahr eine Befragung von Gästen und Gastgebern stattgefunden. Nun liegt die Auswertung vor. Danach ist für die Gäste die Natur besonders wichtig – und gilt auch […]

mehr »


Land sichert nordhessens Datenautobahn

Bürgschaft über 143 Millionen Euro für Breitbandausbau in fünf Landkreisen
Nordhessen/Schwalm-Eder. Mit einer Bürgschaft über 143,2 Mio. Euro sichert das Land Hessen den Aufbau des nordhessischen Breitband-Datennetzes ab. „Schnelle Internetanschlüsse sind eine unverzichtbare Infrastruktur für Bürger und Unternehmen; ihre flächendeckende Verfügbarkeit ist ein wichtiger Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung der Region und ein Beitrag zur Sicherstellung der […]

mehr »


Magazin aus der Mitte: „Schwelgen & Schlemmen“

Kassel. Unter dem Titel „Schwelgen & Schlemmen“ präsentiert das Magazin aus der Mitte in seiner diesjährigen neunten Ausgabe die Region von ihrer schmackhaften Seite. Mit Beiträgen namhafter Autorinnen und Autoren, beeindruckenden Fotos und vielen praktischen Ausflugs- und Veranstaltungstipps lädt das Magazin ein zur Entdeckung des kulinarischen Nordhessen. Es ist Überraschendes zu erfahren über Nordhessens offizielle […]

mehr »


Polizei verstärkt Kontrollen in der Karnevalszeit

Nordhessen. Die Verkehrsteilnehmer in Nordhessen, die sich an die Regeln halten und nüchtern unterwegs sind, können sich darauf verlassen, dass die nordhessische Polizei in der bevorstehenden Karnevalszeit die Zahl der Alkohol- und Drogenkontrollen im  Straßenverkehr wieder deutlich steigern wird, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Auch wenn die „Tollen Tage“ der letzten Jahre im Hinblick auf […]

mehr »


CDU-Bezirksverband: Klares Bekenntnis zu Kassel-Calden

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert. Foto: Archiv/nh

Kassel-Calden. „Wir stehen zum Flughafen Kassel-Calden und arbeiten weiter an seiner erfolgreichen Entwicklung!“ Mit diesem klaren Bekenntnis der nordhessischen CDU endete vor dem Hintergrund der neuesten Diskussionen um den Geschäftsplan eine außerordentliche Sitzung des Bezirksvorstands der CDU Kurhessen-Waldeck. Wie der Bezirksvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert betonte, hätten die Christdemokraten in Nordhessen immer für die Realisierung […]

mehr »


Bernd Siebert führt nordhessische Delegierte an

cdu41209

Köln/Nordhessen. Unter Führung des Bundestagsabgeordneten und CDU-Bezirksvorsitzenden Bernd Siebert nehmen zahlreiche nordhessische Delegierte beim 27. Bundesparteitag in Köln Teil. Im Mittelpunkt des diesjährigen Parteitags stehen die Neuwahlen des Bundesvorstands. Bernd Siebert zeigte sich überzeugt, dass die hervorragende Arbeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel sowohl in der Regierung als auch bei der Führung der CDU Deutschlands auch […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB