Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Pflege in der Familie: Vortrag im „dienstagsbistro“

Schwalmstadt-Treysa. Prof. Dr. Margret Flieder, Prodekanin Evangelische Hochschule Darmstadt, referiert am Dienstag, 24. März 2015, ab 19 Uhr in der Veranstaltungsreihe „dienstagsbistro“ der Diakonischen Gemeinschaft Hephata zum Thema: Pflege in der Familie. Die Referentin geht dabei der Frage nach: Pflege in der Familie – ist Deutschlands größter Pflegedienst vor dem Burnout? Das Herzstück pflegerischer Versorgung ist und bleibt die Familie – mit Chancen, Risiken und Nebenwirkungen. Neben aktuellen Fakten zur Versorgungslage geht es in dem Vortrag auch um neue Erkenntnisse, die bei der Übernahme von Pflege oft unerkannt bleiben, gleichwohl sie eine wichtige Rolle spielen. Hier seien laut Flieder sowohl professionelle Unterstützungssysteme, Angehörige als auch Kommunen angesprochen, frühzeitige Weichenstellungen neu zu gestalten. Der Eintritt ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Hintergrund
Margret Flieder ist Professorin für Pflegewissenschaft und Pflegepraxis, Krankenschwester, Stationsleitung, Lehrerin für Pflegeberufe und Diplom-Pädagogin mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung. Sie hat langjährige Berufserfahrung in der Aus- Fort- und Weiterbildung von Pflege- und Gesundheitsberufen. Schwerpunkte eigener Lehre und Forschung sind Kommunikation und Pflegeberatung; Demenz; Armut und Pflegebedürftigkeit; Gesundheitsbildung und Gesundheitsschulung; Palliative Care und SAPV. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB