Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Wie denkt unser Hirn – Wie lernen wir?

Vortrag des Hirnforschers Dr. Klaus von Wangenheim

Hirnforscher Dr. Klaus von Wangenheim. Foto: nhAlheim-Licherode. Der Frankfurter Hirnforscher Dr.Klaus von Wangenheim hielt einen spannenden und informativen Vortrag zu aktuellen Erkenntnissen über die Funktion des menschlichen Gehirns und den Fragen des Lernens. Im Pavillon des Umweltbildungszentrums Licherode, lauschten rund 35 interessierte Zuhörer, dem auf Einladung von Wolfgang Ellenberger aus Frankfurt angereisten von Wangenheim. Der ehemalige Biologielehrer, der selber Lehrer ausbildete und mit Ellenberger jahrelang in einer hochkarätigen Arbeitsgruppe am hessischen Curriculum zum Biologieunterricht federführend mitwirkte, hat eine spezielle eigene Bildungsbiographie.

Noch während seiner aktiven Lehrertätigkeit, hospitierte er am Max-Planck-Institut im Bereich der Hirnforschung, wo er sich nach seiner Pensionierung aktiv einschrieb und sein Studium aufnahm. Nach dem Abschluss promovierte er und führt nun auch einen akademischen Titel.

Dr. von Wangenheim gelang es hervorragend sein Auditorium nachvollziehbar auf den neuesten Stand der Erkenntnis hinsichtlich Hirntätigkeit, Vernetzung und Fähigkeitszentren zu bringen und so wurde der Vortrag auch eine Lehrstunde für jeden Anwesenden. Die detaillierten Nachfragen und die Diskussion zeigte das große Interesse an diesem Thema. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com