Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

48.600 Beschäftigte an hessischen Hochschulen

Hessen. Ende 2014 waren an den 36 Hochschulen und den zwei Hochschulkliniken in Hessen insgesamt 48.600 Personen beschäftigt. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, blieb die Zahl der Beschäftigten im Hochschulbereich damit gegenüber 2013 nahezu unverändert (plus 60 oder 0,1 Prozent). Mit 25.700 waren 53 Prozent der Beschäftigten dem wissenschaftlichen und künstlerischen Personal zuzuordnen. Im nichtwissenschaftlichen Bereich, zu dem u. a. der Pflegedienst, die Verwaltung sowie die Bibliotheken zählen, arbeiteten Ende 2014 knapp 22.900 Personen.  

Etwa 25.600 Beschäftigte der hessischen Hochschulen und damit 53 Prozent waren weiblich. Der Frauenanteil unterschied sich je nach ausgeübter Tätigkeit: Einem Frauenanteil von 69 Prozent beim nichtwissenschaftlichen Personal stand ein Anteil von 38 Prozent beim wissenschaftlichen und künstlerischen Personal gegenüber.

Insgesamt 2700 Professoren sowie 850 Professorinnen lehrten und forschten am Ende des Jahres 2014 hauptberuflich. Damit betrug der Frauenanteil an der Professorenschaft 24 Prozent. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com