Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Kommunalwahl 2016: SPD Melsungen wählt Kandidaten

Lothar van Eikels, Monika Vaupel, Jan Rauschenberg und Martin Bachmann (v.l.). Foto: nhMelsungen. In seiner letzten Delegiertenkonferenz hat der SPD-Stadtverband Melsungen seine Kandidaten für die Kreistagsliste der Kommunalwahl 2016 gewählt. Diese werden dann über die Ebene „Unterkreis Melsungen“ (politischer Altkreis) in die Liste der gesamten Kreis-SPD Schwalm-Eder eingearbeitet. Die nachfolgende Reihung ist also nur Melsungen-intern und die tatsächlichen Positionen weichen daher ab. Angeführt wird das vierköpfige Team von der jetzigen Vize-Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion Monika Vaupel. Diese wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch die Spitzenkandidatin des Altkreises Melsungen. Sie ist außerdem Bezirksvorsitzende der nordhessischen SPD-Frauen. mehr »


FWG fordert Konzept für Inklusion

Schwalm-Eder. Von vielen Seiten werde nach Ansicht der FWG Schwalm-Eder der Stand der Inklusion in den hessischen Schulen kritisiert, nicht zuletzt von der Bertelsmann Stiftung oder durch das Institut für Sonderpädagogik in Frankfurt. Dabei werde deutlich, dass die Hessische Landesregierung kein Konzept für die Umsetzung der Inklusion habe, keinen sachlichen oder zeitlichen Rahmen. Die schwarz/ […]

mehr »


Handwerk: Neue und alte Meister stehen im Blickpunkt

Rainer von Borstel, Hauptgeschäftsführer vom Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. Foto: nh

[ 14. November 2015; 16:00; 16:00; ]

Homberg. Die Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder lädt zur Meisterfeier am 14. November, 16 Uhr in der Homberger Stadthalle ein. Bei der Feier erhalten die neuen Handwerksmeisterinnen und – meister ihren Meisterbrief überreicht. Zudem werden die Kammer- und Landessieger beim Leistungswettbewerb der deutschen Handwerksjugend ausgezeichnet sowie Althandwerker mit dem goldenen Meisterbrief geehrt. Als Festredner wird in diesem Jahr […]

mehr »


52 Firmen geben Ausbildungsversprechen ab

Herwig Leuk, Vizepräsident DEHOGA Hessen; Anna Homm, Geschäftsführerin; Brigitte Weiß, Vorsitzende des Berufsbildungsausschusses DEHOGA Hessen e.V.; Dr. Michael Ludwig, IHK-Geschäftsführer Aus- und Weiterbildung sowie Gerhard Boucsein, Bezirksvorsitzender DEHOGA (v.l.). Foto: IHK / Lantelmé

Kassel. Die Qualität der Ausbildung im dualen System ist ein Grundpfeiler der erfolgreichen Fachkräftesicherung. Deshalb machen sich die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg und der Hotel- und Gastronomieverband DEHOGA Hessen e. V. Geschäftsstelle Nord- und Osthessen gemeinsam dafür stark, die Qualität in den Betrieben zu sichern – in Form des neuen „Ausbildungsversprechens“. Aus Nordhessen und […]

mehr »


Kastrationsaktion für Katzen zum Tierschutzsonderpreis

Guxhagen. Vom 16. November bis zum 18. Dezember findet die 12. Kastrations- und Tätowierungsaktion für Katzen und Kater im Altkreis Melsungen, die von der Guxhagener Katzenhilfe e. V. organisiert wird, statt. Jeder kann einen Gutschein für seine Tiere in Anspruch nehmen und sollte dies tun, auch wenn die gesetzliche Verordnung für die Kastration und Tätowierung […]

mehr »


FDP irritiert über Absenkung der Stellenzuweisungen bei Lehrerzuweisung

FDP-Kreisvorsitzender Nils Weigand. Foto: Archiv/nh

Schwalm-Eder. Der FDP-Kreisverband im Schwalm-Eder-Kreis zeigt sich vom Erlass des Hessischen Kultusministeriums zur Lehrerzuweisung für das Schuljahr 2015/2016 erstaunt. Für den Kreisvorsitzenden Nils Weigand ist die Aussage von Kultusminister Prof. Dr. Lorz, dass die Ausstattung der Schulen in Hessen mit personellen Ressourcen besonders hohen Stellenwert genießt, angesichts der großen Zahl von Flüchtlingen, die auch in […]

mehr »


Körler Narren starten in die fünfte Jahreszeit

Körler Narren starten in die fünfte Jahreszeit. Foto: nh

[ 14. November 2015; 09:11; ] Körle. Die Tage werden kürzer, die Nächte werden länger und die Sonne weicht den Wolken. Seit nunmehr 55 Jahren gibt es in Körle eine kleine Gruppe, deren Lebensfreude Mitte November sprunghaft zunimmt. Endlich ist es wieder Zeit für Karneval. Nachdem am 4. Juni 1960 die 17 Gründungsväter den Carneval-Club Empfershausen gegründet haben, hat sich viel […]

mehr »


„Lesebazillus“ in der Stadtbücherei Melsungen

[ 20. November 2015; 15:30 bis 17:00. 15:30 bis 17:00. ] Melsungen. Es gibt Bücher, die nimmt man zur Hand, beginnt zu lesen – und kann sie einfach nicht mehr weglegen. Oder man schaut sich das Bilderbuch so gerne an, dass einmal anschauen nicht reicht. Diese Bücher sind etwas Besonderes, man kommt nicht von ihnen los. In ihnen steckt der „Lesebazillus“ und der springt auf den […]

mehr »


Weihnachtlicher Kunsthandwerksmarkt am Silbersee

 Der weihnachtliche Herbstmarkt im SilberseeStadl. Foto: Rainer Sander

[ 7. November 2015; 11:00 bis 18:00. 11:00 bis 18:00. 8. November 2015; 10:00 bis 18:00. 10:00 bis 18:00. ] Indoor-Weihnachtsmarkt im SilberseeStadl am 7. und 8. November

Frielendorf. Noch wenige Wochen, dann schmücken wir unsere Behausungen festlich mit Kerzen, Symbolen und Kerzen. Damit hellen wir die dunkle Jahreszeit gerne auf. Wer auf der Suche nach neuen Ideen ist, findet fast immer am Silbersee das Passende: Jedes Jahr zählt der „Weihnachtliche Herbstmarkt“ am Silbersee zu den […]

mehr »


Leichter Rückgang bei Ausbildungsplätzen

Matthias Ammer. Foto: nh

IG Metall fordert attraktive Rahmenbedingungen und Chancen für Hauptschüler
Kassel. Die Zahl der Ausbildungsplätze in den von der IG Metall Nordhessen betreuten Betrieben ist im Vergleich zum Vorjahr leicht zurückgegangen und betrug laut Statistik der Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg Ende September 1.276. „Das ist ein Minus von 0,7 Prozent“, sagte IG Metall-Jugendsekretär Matthias Ammer. „Der Rückgang […]

mehr »


Hephata-Jugendhilfe eröffnet neue Wohngruppen

hephZwei Bewohner einer umA-Gruppe der Hephata-Jugendhilfe zeigen auf einer Weltkarte den Weg, auf dem sie aus ihren Heimatländern nach Deutschland geflohen sind. Foto: nh

Schwalmstadt-Treysa. Sie fliehen vor Krieg, Terror und Unterdrückung. Und unter ihnen sind tausende Kinder und Jugendliche, die ganz alleine in Deutschland ankommen. „Gerade jenen minderjährigen Flüchtlingen, die ohne für sie verantwortliche Erwachsene zu uns kommen, müssen wir in besonderer Weise Schutz bieten“, sagt Harald Meiß, Leiter der Hephata-Jugendhilfe. Im Auftrag von Jugendämtern in ganz Hessen […]

mehr »


Tier der Woche 45/2015: Max (vermittelt)

Tier der Woche 45/2015: Max. Foto: Tierheim Beuern

Max, Pekinese, geboren am 2. November 2010, befindet sich seit dem 22. Oktober 2015 im Tierheim Beuern. Er ist ein sehr aufgeschlossener kleiner Kerl, der einem mit seiner guten Laune wirklich jeden Tag versüßt. Er fährt gut im Auto mit, geht gerne spazieren und zeigt sich dabei auch sehr vorbildlich. Max kennt und mag Katzen. […]

mehr »


Kontakt- und Beratungsstellen erhalten Förderung

Schwalm-Eder. Wie Landrat Winfried Becker mitteilt,  hat der Kreisausschuss in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, auch in diesem Jahr die beiden Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstellen im Kreis mit einem Zuschuss von jeweils 24.300 Euro, insgesamt also 48.600 Euro, zu fördern. Die Kontakt- und Beratungsstellen sind seit Jahren fester Bestandteil der beiden im Schwalm-Eder-Kreis bestehenden psychosozialen Zentren. […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB