Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Energiebeirat Schwalm-Eder verabschiedet Bernd Heßler

Vorsitzender geht in den Ruhestand

Bürgermeister Klaus Wagner, Oberaula (1. Stellv. Energiebeirat), Bürgermeister Heßler, Borken (Vorsitzender Energiebeirat), Thomas Keil, Leiter Regionalzentrum Energienetz Mitte (EAM), und Bürgermeister Heinrich Vesper, Willingshausen (2. Stellv. Energiebeirat) (v.l.). Foto: nhBorken. Nicht nur als langjähriger Bürgermeister der Stadt Borken wurde Bernd Heßler jüngst in den Ruhestand verabschiedet. Auch sein Amt als Vorsitzender des Energiebeirats des Schwalm-Eder-Kreises gab er an seinen Stellvertrteter, Oberaulas Bürgermeister Klaus Wagner, ab. Seit Februar 2012 hatte Heßler diese Funktion inne und vertrat die energiewirtschaftlichen Interessen der sechzehn Mitgliedskommunen aus dem Schwalm-Eder-Kreis.

In seiner Dankesrede lobte Wagner das vielfältige Engagement Heßlers. „Wir danken dem kommunalen Architekten für die maßgebliche Mitgestaltung der Energielandschaft in unserer Region. Der Energiebeirat profitierte von einem erfahrenen Rat- und Impulsgeber mit politischer Kompetenz und einem besonderen Gespür für die Bedeutung der Wirtschaft.“

Heßler hatte auch den Rekommunalisierungsprozess der EAM geprägt und durch vielfältige Aktivitäten unterstützt und vorbereitet und den kommunalen Konzessionsvergabeprozeß in 2011 gemeinsam mit Wilhelm Kröll, dem früheren Schwalmstädter Bürgermeister, federführend begleitet. Letztlich ist es auf seine Initiative zurückzuführen, dass sich über 150 Kommunen aus dem gesamten EAM-Geschäftsgebiet in einer Verhandlungsgruppe organisiert haben, um die zweite Phase der Rekommunalisierung umzusetzen. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com