Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

SPD/FWG-Koalition legt Investitionsschwerpunkte fest

Schwalm-Eder. „Energetische Sanierung der Schulen und  Kreisstraßen sind unsere Investitionsschwerpunkte im Rahmen der KIP-Programme von Bund- und Land“, so der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Günter Rudolph,MdL und FWG-Fraktionsvorsitzende Willi Werner sowie Landrat Winfried Becker. „Wir wollen fast 15 Millionen Euro in energetische Sanierung investieren. Größere Maßnahmen finden sich in allen Kreisteilen wie die Sanierung der Gesamtschule Ziegenhain, den Berufsschulen in Fritzlar, Homberg und Melsungen oder an der Gesamtschule in Spangenberg. Dazu kommen zahlreiche weitere Maßnahmen“, so Rudolph.

Als besonders positiv bezeichnete Willi Werner die Rahmenbedingungen im Bundesprogramm mit 90 Prozent- Zuschussquote, während das Land nur ein Darlehn zur Verfügung stelle.

„Trotz der schlechteren Rahmenbedingungen nutzen wir auch die Mittel des Landes. Wir sanieren zahlreiche Kreisstraßen und werden die Barrierefreiheit in der Kreisverwaltung verbessern“, so Landrat Becker.

„Die Kommunen haben den Landesanteil der Programme nämlich selbst finanziert“, ergänzt Rudolph. „Durch die Streichung von jährlich über 344 Millionen Euro im Kommunalen Finanzausgleich hat sich das Land in den vergangen fünf Jahren um zwei Milliarden Euro auf Kosten der Kommunen bereichert. Ein Teil davon erhalten nun die Kommunen zurück“, so Rudolph und Werner abschließend. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen