Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Burgverein präsentiert seine Felsburg

Felsberg. Ausgerufen von der GrimmHeimat NordHessen zeigen Vereine und Privatpersonen in der Region zum Tag der Burgen und Schlösser historische Bauwerke oder Gemäuer und erlauben ihren Besuchern eine Reise in die Vergangenheit. Wie erster Vorsitzender Horst Fenge mitteilt, ist auch der Burgverein Felsberg dabei und präsentiert seine Felsburg zum Tag der Burgen und Schlösser am Sonntag, den 26. Juni 2016. Als eine der ältesten Burgen in Nordhessen mit tausend Jahre alten Originalteilen ist sie für Freunde des Mittelalters besonders attraktiv und gilt auch in Fachkreisen als authentisches Baudenkmal.

An diesem Tag kann die Burg von 10.30 bis 17 Uhr besichtigt werden. Kulturwart Hans Poth bietet jeweils um 11 und um 14 Uhr für Interessenten eine Führung an. Architektur der Burg und das Leben der Menschen stehen hierbei im Mittelpunkt. Auch werden Sprichwörter oder Redensarten, die aus dem Mittelalter stammen, in ihrem Ursprung und ihrer Bedeutung erklärt. Im Burgkeller sind Fachzeitschriften zum Alltag des Mittelalters ausgelegt.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Burgaufsicht haben an diesem Tag Heinz und Inge Veit. (red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB