Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

DGB: Busse zur Rentendemo mit Buntenbach und Bsirske

Schwalm-Eder. Gleich zwei prominente Vertreter der Gewerkschaften werden am kommenden Freitag in Kassel zu Gast sein. Frank Bsirske, Vorsitzender der Gewerkschaft ver.di, und Annelie Bun-tenbach, Vorstandsmitglied des DGB, sprechen bei einer Demonstration in Kassel. Der DGB und seine Gewerkschaften demonstrieren für ein höheres Rentenniveau. Michael Rudolph, Geschäftsführer des nordhessischen DGB: „Manche Parteien wie die CDU wollen das Thema auf die lange Bank schieben. Wir brauchen aber jetzt einen Kurswechsel.“ mehr »


Sprechtag für Käufer bietet Starthilfe

[ 23. August 2017; 08:00 bis 16:00. ] Nordhessen. Einen Sprechtag für Käufer zum Thema Unternehmensnachfolge bietet die IHK Kassel-Marburg am Mittwoch, 23. August 2017, zwischen 8 und 16 Uhr, in ihren Räumen in der Kurfürstenstraße 9 in Kassel an. Die Veranstaltung richtet sich an Existenzgründer, die den Schritt in die Selbstständigkeit im Rahmen einer Unternehmensnachfolge gehen möchten.

Die Beratung soll einer ersten […]

mehr »


Junge Union und Frauen Union besuchen Hephata

Foto: nh

Foto: nh
Schwalmstadt. Am Donnerstag, den 3. August 2017 besuchten Vertreter der Junge Union gemeinsam mit Mitgliedern der Frauen Union Schwalmstadts und dem CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Christian Brück die Hephata Diakonie. Zunächst stellte sich das Unternehmen den Teilnehmern mit einer Powerpoint-Präsentation vor. Beeindruckt zeigten sich die Gäste von der Bandbreite der Arbeitsfelder. Diese reicht von einer Akademie für […]

mehr »


Hephata begrüßt neun neue Auszubildende

Die neuen Auszubildenden der Hephata Diakonie und ihre beiden beruflichen Ausbildungsleitungen (von links): Ausbildungsleiterin für kaufmännische Ausbildungen Carina Vollmer (Homberg), Jessica Stark (Stadtallendorf), Ausbildungsleiter für kaufmännische Berufe Andreas Kämpfer (Felsberg), Hannah Hoos (Frielendorf), Michelle Hofmann (Borken), Monique Mohr (Neukirchen), Verena Lesch (Homberg), Michelle Kwiatkowski (Schwarzenborn), Madeleine Hoos (Schrecksbach), Max Rehberg (Schwalmstadt) und Elke Fröhlich-Woki (Frielendorf) (v.l.). Foto: nh

Die neuen Auszubildenden der Hephata Diakonie und ihre beiden beruflichen Ausbildungsleitungen (von links): Ausbildungsleiterin für kaufmännische Ausbildungen Carina Vollmer (Homberg), Jessica Stark (Stadtallendorf), Ausbildungsleiter für kaufmännische Berufe Andreas Kämpfer (Felsberg), Hannah Hoos (Frielendorf), Michelle Hofmann (Borken), Monique Mohr (Neukirchen), Verena Lesch (Homberg), Michelle Kwiatkowski (Schwarzenborn), Madeleine Hoos (Schrecksbach), Max Rehberg (Schwalmstadt) und Elke Fröhlich-Woki (Frielendorf) […]

mehr »


EAM blickt auf erfolgreiches Geschäftsjahr zurück

Die Netzleitstelle der EAM in Baunatal. Foto: nh

Der kommunale Energieversorger hat sein Vertriebsgeschäft ausgebaut
Die Netzleitstelle der EAM in Baunatal. Foto: nh
Nordhessen. Die EAM hat das vergangene Jahr intensiv genutzt, um den Vertrieb stetig auszubauen und weitere Servicebüros in der Region zu eröffnen. Und das mit großem Erfolg: Rund drei Jahre nach dem Start der Vertriebsgesellschaft hat der kommunale Energieversorger mittlerweile bereits 80.000 […]

mehr »


Ein Experte für minimalinvasive Eingriffe

Neu im Team des Asklepios Klinikums Schwalmstadt: Stephan Brandtstaetter (rechts) gilt als Experte auf dem Gebiet der minimalinvasiven Chirurgie. Links neben ihm: Dr. Felix Meuschke, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie. Foto: Klein

Stephan Brandtstaetter ist neuer Leitender Oberarzt am Asklepios Klinikum Schwalmstadt
Neu im Team des Asklepios Klinikums Schwalmstadt: Stephan Brandtstaetter (rechts) gilt als Experte auf dem Gebiet der minimalinvasiven Chirurgie. Links neben ihm: Dr. Felix Meuschke, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie. Foto: Klein
Schwalmstadt. Verstärkung für das Team der Allgemein- und Viszeralchirurgie am Asklepios Klinikum Schwalmstadt. […]

mehr »


Regierungspräsident genehmigt Kreishaushalt 2017

Schwalm-Eder. Das Regierungspräsidium Kassel als zuständige Finanzaufsicht für den Schwalm-Eder-Kreis hat den Haushalt 2017 auflagenfrei genehmigt. Erfreulich sei, so Landrat Winfried Becker, dass sich damit die positive finanzielle Entwicklung des Landkreises fortsetze. Der Weg für wichtige Investitionen im Bereich der Schulsanierung, des Straßenbaus und weiterer Infrastruktureinrichtungen sei damit frei.
Im geplanten Ergebnis weist der Haushalt des […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB