Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bunte Bank für Hephata-Wohngemeinschaft

Daniel, Annika Horn, Raja, Louisa, Erziehungshelferin Katja Mantz und Nils (v.l.) freuen sich über die neue Bank. Foto: nh

Daniel, Annika Horn, Raja, Louisa, Erziehungshelferin Katja Mantz und Nils (v.l.) freuen sich über die neue Bank. Foto: nh

Schwalmstadt. Eine Öko-Holzbank des Künstlers Rainer Schunder aus Albshausen/Guxhagen steht seit wenigen Tagen im Flur der Wohngemeinschaft Dina-Zöllner-Weg 5 der Hephata-Behindertenhilfe. Heilerziehungspflegerin Annika Horn gewann das Schmuckstück bei einem Facebook-Gewinnspiel. Bis zum 15. März verschenkte der Künstler jeden Tag eine seiner kunstvoll gestalteten Bänke an soziale Einrichtungen. Annika Horn nahm an drei Tagen für die Wohngemeinschaft teil und hatte schließlich Glück.

Die sechs Kinder und Jugendlichen zwischen zwölf und 19 Jahren, die in der Wohngemeinschaft leben, durften sich dann sogar noch die Farben der Bank aussuchen. „Ich wollte lila, das ist meine Lieblingsfarbe“, sagt Louisa (12). „Ich habe das Gelb ausgesucht“, sagt Daniel (14). Hinzu gekommen sind die Farben rot und pink.

Anfang März holten die sechs Kinder und Jugendlichen sowie drei Mitarbeitende der Wohngemeinschaft die Bank in der Galerie des Künstlers ab. Seitdem steht sie im Flur, wird aber im Sommer draußen auf der Terrasse ihren Platz finden. „Unsere Gruppe soll schön bunt und fröhlich sein und das ist Mal was Anderes“, so Annika Horn. Die Bank ist für Kinder konzipiert und hat einen Gegenwert von 300 Euro. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com