Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Meine Unterhaltungen mit der Welt

Ausstellung von Heiner Hoffmann in der Kunsthalle Willingshausen

„Meine Unterhaltungen mit der Welt“ - Ausstellung von Heiner Hofmann.

„Meine Unterhaltungen mit der Welt“ – Ausstellung von Heiner Hofmann.

Willingshausen. „Meine Unterhaltungen mit der Welt“ ist der Titel der Ausstellung von Heiner Hoffmann. Er zeigt Zeichnungen, Malerei, Radierungen und Anderes aus seiner langen Lehrtätigkeit an Universitäten in den Fachbereichen Architektur, besonders in den Fächern „Freies Zeichnen/Grundlagen der Gestaltung“ in München, London, Newcastle und als Universitätsprofessor an der Bergischen Universität Wuppertal und der RWTH Aachen.

„Das Zeichnen hat mein Leben auf wunderbare Art geprägt. Wo immer meine Familie und ich gelebt und gearbeitet haben, war das Zeichnen mein Mittel, Menschen und Orte kennenzulernen“, beschreibt Hoffmann seine Intention hinzuschauen, nachzudenken, zu geniessen und Zusammenhänge zu verstehen.

Seine Liebe zu Bildern hat er von seinen Eltern, sein Vater war Architekt, seine Mutter Töpfermeisterin, und von seinem zu Hause. Und das war in der Nachkriegszeit Willingshausen mit all seinen Menschen, Tieren und Orten, mit dem Malerstübchen, den Bauernhöfen, dem Schwertzell`schen Schloss und seiner zweiten Heimat, dem Thielmann-Haus mit Marianne und Günther Heinemann.

Die Ausstellungseröffnung in der Kunsthalle Willingshausen findet am Samstag, 9. Juni 2018, um 16 Uhr statt. Die Ausstellung kann sodann vom 10. Juni 2018 bis zum 15. Juli 2018 immer dienstag bis sonntag von 14 bis 17 Uhr sowie am Wochenende und an Feiertagen zusätzlich von 10 bis 12 Uhr besucht werden. (red)

 



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB