Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Marktmeister lädt zum Kofferflohmarkt

Marktmeister Dietmar Dargel lädt zum Kofferflohmarkt ein. Foto: nh

Marktmeister Dietmar Dargel lädt zum Kofferflohmarkt ein. Foto: nh

Melsungen. Noch nie etwas auf einem Flohmarkt verkauft? Jetzt bietet sich die Gelegenheit dazu. Beim „Kofferflohmarkt“ innerhalb des familiären Flohmarktes in Melsungen am Sonntag, 22. Juli 2018. „Probieren Sie es aus: Schnappen sich einen Koffer, packen all die Dinge ein, die Sie nicht mehr benötigen und ab geht’s zum Flohmarkt zwischen Sandstraße und Mühlenstraße. Dort gibt es ein Plätzchen für Sie und ihren aufgeklappten Koffer, dekorieren Sie die Sachen und setzen sich auf einen Hocker o. ä. und dann geht’s schon los mit handeln und verkaufen. Entsprechende Flächen werden freigehalten“, lädt Marktmeister Dietmar Dargel zum Mitmachen ein.

Wiedersehen mit Freunden und Bekannten

„Sie werden staunen, es ist ganz einfach später auch ein paar Euros mehr in der Tasche zu haben. Wichtig ist auch das Wiedersehen mit Bekannten und Freunden und man lernt auch neue Leute kennen. Das alles kostet keinen Cent“, so Dargel weiter. Diesmal will er auf die Standgebühren verzichten, „wenn Sie nur mit einem Koffer kommen“. Kinder bis 15 Jahre können wie immer ihre Spielsachen ebenfalls kostenfrei anbieten.

Alle anderen Standbetreiber bezahlen weiterhin pro Meter Verkaufsfläche 5,00 €. Nach Abschluss der Flohmarktsaison Ende Oktober werden komplett die gesamten Einnahmen der Standgebühren an Vereine und Institutionen der Tourismusregion Melsunger Land von Malsfeld bis Guxhagen gespendet.

Anmeldung erforderlich!

Und alle, die leckeren Kaffee in verschiedenen Ausführungen lieben, können beim Oldtimer-Kaffeemobil auf dem Flohmarktgelände Pause machen. Von 10.00 bis 16.00 Uhr findet dieser Flohmarkt jeden 4. Sonntag im Monat statt. Der Aufbau beginnt um 7.00 Uhr. Neuware darf nicht angeboten werden. Unbedingt anmelden bei Dietmar Dargel, 0171 86150 58 oder per Email dargel-md@onlinehome.de (red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com