Branchentreff mit TV-Detektiv | SEK-News

Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Branchentreff mit TV-Detektiv

TV-Versicherungsdetektiv Patrick Hufen. Foto: Ludger Heitmann | nh

TV-Versicherungsdetektiv Patrick Hufen. Foto: Ludger Heitmann | nh

Schwalm-Eder / Kassel. Von Gesetzesänderungen bis zu Einblicken in den Alltag eines TV-Versicherungsdetektivs: Der Tag der Versicherungswirtschaft am Dienstag, 14. August, bietet abwechslungsreiche Themen. Der Branchentreff findet von 10 bis 18 Uhr in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg, Kurfürstenstraße 9 in Kassel statt.

Neben der IHK laden der Bezirksverband des Bundesverbands für Versicherungskaufleute (BVK) und das Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft in Nordhessen (BWV) ein. Die Teilnahme ist kostenfrei.

EU-Richtlinie IDD und Hufens kuriose Fälle

Was sich durch das Umsetzungsgesetz der EU-Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) für Vermittler ändert und wie die Weiterbildungspflicht ausgestaltet wird, schildert Christina Schröder von der IHK Wiesbaden. Ergänzend zeigt Hartmut Pfaffinger von Pfaffinger Consulting, wie sich das Wachstum von Vermittlerbetrieben sicherstellen lässt.

Abschließend gibt es einen Blick in die Praxis der Schadenregulierung und der Welt des Fernsehens. Patrick Hufen arbeitet seit 1995 bei der HUK Coburg als Schadensregulierer und ist seit 2008 für RTL in der Sendung „Die Versicherungsdetektive“ im Einsatz. Er berichtet über kuriose Fälle.

Anmeldung erforderlich

Bis Mittwoch, 8. August, im Internet anmelden unter www.ihk-kassel.de/veranstaltungen



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com