Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

PPP: Berg wirft Scheibe in den USA

Diskuswerfer Johannes Berg geht per PPP über den großen Teich. Foto: nh

Diskuswerfer Johannes Berg geht per PPP über den großen Teich. Foto: nh

Obermelsungen. Der Melsunger Diskuswerfer Johannes Berg bekam ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms (PPP) der Bundesregierung. Für diesen begehrten Platz hatten sich etwa 4000 Schülerinnen und Schüler bundesweit beworben. „Das ist für mich mein bisher größter Erfolg“, sagte der 17-jährige Schüler aus Obermelsungen mit geschwellter Brust, als er vor wenigen Wochen erfuhr,

Dr. Hoffmann ist die Patin

dass er am 2. August für elf Monate an dem Austauschprogramm zwischen dem Deutschen Bundestag und dem US-Kongress teilnehmen kann. Patin dieses gemeinsamen Programms, das es seit 1983 gibt, ist die heimische Bundestagsabgeordnete Dr. Bettina Hoffmann (Bündnis 90/ Die Grünen) aus Niedenstein. Mit diesem Stipendium ermöglicht der Deutsche Bundestag Schülerinnen und Schülern sowie jungen Berufstätigen ein Austauschjahr in den Vereinigten Staaten von Amerika, wobei die Stipendiaten für diese Zeit in einer Gastfamilie leben.

Vortrag über Atomwaffenstreit

Johannes Berg, der die Realschule in Oberurff besuchte und sie mit einem Notendurchschnitt von 1,2 beendet hatte, bewarb sich im Herbst 2017 für das Patenschaftsprogramm der Bundesregierung. Bei einem Auswahlverfahren beeindruckte er die Gutachter mit einem Vortrag über den Atomwaffenkonflikt zwischen den Vereinigten Staaten und Nordkorea. Als letzte Klippe musste Johannes Berg noch das Abschlussgespräch mit der Bundestagsabgeordneten Dr. Bettina Hoffmann bestehen. Aber auch dort setzte sich der Melsunger Leichtathlet gegen seine Mitbewerber souverän durch.

Abschied von den Sportfreunden im Leichtathletik-Team. Foto: nh

Abschied von den Sportfreunden im Leichtathletik-Team. Foto: nh

Auswahlverfahren wie ein Wettkampf

„Für mich war dieser Erfolg keine große Überraschung, denn Johannes beeindruckt mich immer wieder durch seine Beharrlichkeit, Disziplin, Selbstbeherrschung und Zielstrebigkeit“, sagte Alwin Wagner, der den 17-Jährigen seit gut zwei Jahren trainiert und vor allem beim Krafttraining wertvolle Tipps gibt. „Diese Auswahlverfahren waren wie Wettkämpfe im Diskuswerfen: Um einen guten Eindruck bereits im Vorfeld zu hinterlassen, musste man selbstbewusst auftreten und von sich überzeugt sein, dass man eine gute Leistung bringt. Ich hatte mich gut vorbereitet und ging bei dem 90-minütigen Gespräch als Sieger hervor. Als Belohnung bekam ich das angestrebte Stipendium“, erzählte Johannes Berg bei seiner Verabschiedung im Hause seiner Eltern, zu der er seine Trainingspartner in der Leichtathletik nach Obermelsungen eingeladen hatte.

Briefe schreiben nicht vergessen

Trainer Alwin J. Wagner sagte zu Beginn in seiner Rede in Versform: „Johannes, du sollst jetzt schon wissen, alle werden dich bald sehr vermissen“. Der sportliche Leiter der Melsunger Leichtathleten beendete seinen Vortrag mit folgenden Worten: „Was du auch immer für dich planst, es mögen alle Sachen noch schöner werden als du ahnst. Hab immer was zum Lachen. Für deine Reise Gottes Segen und Gesundheit auf allen Wegen. Vergiss nicht deine Freunde, die in Melsungen bleiben, auch mal einen Brief zu schreiben“.

2m-Mann könnte auch Basketball spielen

Am 1. August, einen Tag vor seinem Abflug in die Hauptstadt der Vereinigten Staaten, wird Johannes Berg beim Abendsportfest in Neukirchen seinen letzten Diskuswurfwettkampf in Deutschland bestreiten. „Vielleicht kann ich auch in Amerika an Diskuswettkämpfen teilnehmen. Wenn nicht, dann spiele ich intensiver Basketball “, so der 2m-Riese, dem die anwesenden Leichtathleten wünschten, gesund und mit vielen Eindrücken und Erfahrungen nächstes Jahr wieder nach Melsungen zurückzukehren. (ajw)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com