Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kräuterseminar: »Leckereien am Wegesrand«

Kresse entfaltet ihren Geschmack auf dem Brot und in vielen anderen Kräutergerichten. Foto: silviarita | Pixabay
Kresse entfaltet ihren Geschmack auf dem Brot und in vielen anderen Kräutergerichten. Foto: silviarita | Pixabay

Allmuthshausen. Im Wildpark Knüll findet am Sonntag, den 28. April ein Seminar zur Wildkräuterküche statt.

Lecker und heilsam

Wie zum Beispiel Brennnessel oder Giersch schmecken und sich zu einem leckeren Gericht verkochen lassen, können Interessierte von 10 bis 14 Uhr unter der Leitung der Kräuterfrau und Phytotherapeutin Anna Hutter erfahren.

Heute gelten viele heilende und leckere Kräuter als Unkraut. Doch sind es genau diese Kräuter, die heilende Wirkung an Menschen weitergeben können, weiß die Kräuterfrau zu berichten. Die Teilnehmer erfahren, was alles essbar ist und lernen bei einem Kräuterspaziergang Pflanzen in ihrer Wirkung und Anwendung kennen. Zum Abschluss des Seminars wird gemeinsam ein Menü aus den gesammelten Wildkräutern zubereitet und verköstigt.

Anmeldung bei der Seminarleiterin

Die Kosten der Veranstaltung belaufen sich auf 35 € pro Person, darin sind Materialkosten und ein Skript sowie der Eintritt in den Wildpark enthalten. Anmeldung und Informationen erfolgen direkt bei der Seminarleiterin Anna Hutter unter 0 56 82 – 73 55 575.

Sommerseminar in Planung

Im Sommer folgt ein weiteres Seminar zu heimischen Wildkräutern: am 7. Juli geht es um »alte Hausmittel neu entdecken«.

Ansprechpartnerin

Sara Engelbrecht
Im Seckenhain 10
34576 Homberg (Efze)-Allmuthshausen
Tel.: 0 56 81 / 28 15
Fax: 0 56 81 / 92 10 92
FTel.: 01 71 / 203 69 29
Email: info@wildpark-knuell.de

(red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB