Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Klavierakrobaten im Schlosshof

Marcel Dorn und Stephan Weh bieten Pianotainment, wie man es nur selten zu hören bekommt. Foto: nh
Marcel Dorn und Stephan Weh bieten Pianotainment, wie man es nur selten zu hören bekommt. Foto: nh

Spangenberg. Ein »Crazy Concert« präsentiert der Kultursommer Nordhessen am Donnerstag, 6. Juni, ab 19.30 Uhr als Open Air-Veranstaltung im Hof von Schloss Spangenberg, resp. als Regenvariante im Rittersaal.

Virtuoses Klavierspiel mit Witz und Show

Pianotainment – der Name ist Programm. Die Zeit der langweiligen Klavierabende ist vorbei. Pianotainment ist Show, eine perfekte Symbiose aus kreativer Piano-Comedy und virtuosem Klavierspiel. Wo sieht man sonst einen Pianisten mit einem Tennisschläger Klavier spielen.

Seit über 20 Jahren überraschen die beiden Allgäuer Marcel Dorn und Stephan Weh mit ihren ganz eigenen Klavierinterpretationen. Vierhändig, gepaart mit charmantem Entertainment und einem Hang zum Kabarett jonglieren die beiden Tastenvirtuosen gekonnt mit Klassik, Pop und Jazz und machen auch vor den Highlights der Filmmusik nicht halt.

Tourerfahrung rund um den Globus

Ernst und trocken war gestern, humorvoll und frech steht auf der Tagesordnung. Mit ihren fulminanten vierhändigen Arrangements blasen Weh und Dorn den Staub von jedem Flügel. Das Ergebnis ist spektakuläre Musik-Unterhaltung. Rund um den Globus begeistern die beiden Ausnahmemusiker ihr Publikum, von Äthiopien bis Ecuador, vom Iran bis nach El Salvador, New York, Dubai oder Shanghai.

Der Einritt zum Crazy Concert Erlebnis kostet 25 Euro, für die Bewirtung der Gäste ist ab 18.30 Uhr mit Brezeln, Obatzda und Schmalzbroten gesorgt. Die Karten gibt es im Vorverkauf beim Kultursommer Nordhessen, Tel.: 0561 / 988 393-99 sowie bei den Touristinfos der Region und online unter www.kultursommer-nordhessen.de.

(red)

Wo diese beiden Virtuosen auftauchen, kann es nur ein Crazy Concert geben. Foto: nh
Wo diese beiden Virtuosen auftauchen, kann es nur ein Crazy Concert geben. Foto: nh


Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB