Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

»Radspaß mit Genuss« und Backhausfest

Auf einer Radtour durchs Rotkäppchenland kann man den Alltag getrost hinter sich lassen. Foto: Mabel Amber | Pixabay
Auf einer Radtour durchs Rotkäppchenland kann man den Alltag getrost hinter sich lassen. Foto: Mabel Amber | Pixabay

Schlierbach. Das Backhausfest kommendes Wochenende im Neuentaler Ortsteil kann man nicht verpassen. Das Backhaus liegt direkt am Schwalm-Radweg und die fröhlichen Menschen, die dort am Dorfplatz zusammensitzen und sich Herzhaftes sowie Kuchen aus dem Holzbackofen schmecken lassen, werden nicht zu übersehen sein.

Ranzenschisser und Blechkuchen

Bereits am Samstag, den 08. Juni, geht’s um 16 Uhr mit dem Brotverkauf los. Ab 18 Uhr beginnt das gemütliche Zusammensein am Dorfplatz, es gibt Fleischkäse frisch aus dem Backhaus. Der Sonntag startet mit einem Festgottesdienst im Dorfgemeinschaftshaus. Ab 12 Uhr bieten die »Schlierbacher Ranzenschisser ’77 e.V.« Herzhaftes aus dem Backhausofen und ab 14 Uhr Kaffee und frischen Blechkuchen an.

Hinter diesem Schild wartet der pure Genuss. Foto: Rotkäppchenland
Hinter diesem Schild wartet der pure Genuss. Foto: Rotkäppchenland

Radspaß mit Stempel-Chance

Das Backhausfest in Schlierbach ist eine Radspaß-Veranstaltung mit Stempelstation. Auch wenn das Fest leider kein eigenes Stempelfeld in der Radspaß-Broschüre erhalten hat, bekommen Radfahrer natürlich einen Stempel und bei drei Stempeln einen Sofortgewinn, z.B. ein T-Shirt für Kinder oder ein kultiges Rotkäppchen als Magnetfigur. Die Radspaß-Broschüre ist kostenlos und bei Veranstaltungen, in Rathäusern und Touristinfos erhältlich. Gleichzeitig kann man an einem großen Gewinnspiel teilnehmen. Als Preise gibt es ein E-Bike, ein Kurzurlaub, ein Goldstück, Schlemmergutscheine und viele weitere Gewinne. Bis zum 3. Oktober können Radfahrer Stempel für das Gewinnspiel sammeln.

Duftend und frisch kommt das Brot aus vom Bachkaus auf den Tisch. Foto: Rotkäppchenland
Duftend und frisch kommt das Brot aus vom Bachkaus auf den Tisch. Foto: Rotkäppchenland

Lohnendes Ziel aus allen Richtungen

Auf dem Schwalm-Radweg sind es von Alsfeld nach Schlierbach ca. 35 km, von Schwalmstadt-Treysa 10 km, von Borken (Hessen) über Bad Zwesten 24 km und von Felsberg 42 km. Wer etwas länger auf dem Backhausfest verweilen möchte kann für den Rückweg auch die Bahn benutzen, die am Bahnhof Schlierbach auch sonntags alle zwei Stunden hält. Mit der Bahnanreise ist das Backhausfest in Neuental-Schlierbach auch ein lohnendes Ziel für Radfahrer aus Richtung Kassel.

Infos zu allen Radspaßveranstaltungen und Termine: www.rotkaeppchenland.de

(red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB