Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Schmoll arbeitet sich weiter voran

Nele Schmoll hat bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Eutin ihre Vorjahresleistungen verbessert. Foto: nh
Nele Schmoll hat bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Eutin ihre Vorjahresleistungen verbessert. Foto: nh

Eutin. Der Weg nach Eutin zu den Mehrkampfmeisterschaften des Deutschen Turner-Bundes (DMKM) hat sich für Nele Schmoll (MT Melsungen) gelohnt. Das jugendliche Talent, das sich in Turnhallen und auf Leichtathletikplätzen gleichermaßen wohlfühlt, startete im Deutschen Sechskampf der W 16/17.

In Leichtathletik nach vorn gearbeitet

Diesmal begann der Wettkampf mit den drei Turndisziplinen. Zum Auftakt eröffnete Nele für ihre Riege den Wettkampf am Stufenbarren mit einer schwierigen, aber nicht flüssig durchgeturnten Übung. Besser lief es für sie dann an Boden und Sprung, die ihr deutlich besser liegen. Zur Hälfte des Wettkampfes lag sie bereits im Mittelfeld der 28 Teilnehmerinnen.

In den drei leichtathletischen Disziplinen arbeitete sich Nele dann nach vorn. Über 100 m blieb sie bei Gegenwind knapp über 13 Sekunden, war aber als zweite im schnellsten Lauf weit vor der Konkurrenz. In Weitsprung und Kugelstoßen war sie jeweils viertbeste Athletin. Nele beendete den Wettkampf mit einer persönlichen Bestleistung im Kugelstoßen (10,37 m). Insgesamt erzielte sie 70,792 Punkte und erreichte Rang 6.

Vorjahresleistung gesteigert

Durch kontinuierliche Arbeit mit den Trainern Ruby und Naomi van Dijk (Turnen) sowie Alwin Wagner (Leichtathletik) konnte sie sich in fünf Disziplinen gegenüber den DMKM 2018 verbessern und steigerte ihre Vorjahresleistung, die damals für den 4. Platz reichte, um mehr als vier Punkte. Damit hat sie sich in ihrer zweiten Saison als Deutsche Mehrkämpferin bereits unter den bundesweit besten Athletinnen ihrer Altersklasse etabliert.

(Christian Khin)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB