Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Eroglu geht Sorgen im Mittelstand nach

MdEP Engin Eroglu (li.) und Muhsin Kidik, Geschäftsführer K & D Backwaren. Foto: FREIE WÄHLER
MdEP Engin Eroglu (li.) und Muhsin Kidik, Geschäftsführer K & D Backwaren. Foto: FREIE WÄHLER

Maintal. Zeit für eine Besichtigung der K & D Backwaren in Maintal-Bischofsheim nahm sich am Sonntag Engin Eroglu, heimischer Europaabgeordneter und Landesvorsitzender der FREIE WÄHLER Hessen.

Blick auf europäische Gesetzgebung

Eroglu nutzte den Rundgang durch den Betrieb um sich von Geschäftsführer Muhsin Kidik auch über die Sorgen und Nöte mittelständiger Betriebe im Bezug auf die europäische Gesetzgebung unterrichten zu lassen.

K & D Backwaren wurden 2004 gegründet und beliefert mit rund 30 Mitarbeitern 900 Kunden mit Tiefkühlprodukten und Verpackungsmaterial. Jüngst hat die Firma in einen 2,5 Millionen Euro teuren Neubau investiert. Eroglu zeigte sich imponiert über die jährlichen Wachstumsraten von rund 25 Prozent.

Mittelstand ist Rückgrat der Wirtschaft

Zur europäischen Gesetzgebung für Unternehmen sagte Engin Eroglu nach dem Rundgang: „Wir FREIE WÄHLER unterstützen den Mittelstand als Rückgrat unserer Wirtschaft. Bürokratieabbau ist das beste Konjunkturprogramm! Wir brauchen ein schlankes Europa mit weniger Bürokratie und weniger überflüssiger Regulierung. Mit meinem persönlichem Einsatz will ich an diesem Punkt die Gesetzgebung der EU auf einen neuen Kurs zu bringen.“

(red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB