Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Markus Karl Pollok neuer Chef der FWG

Mit Markus Karl Pollok und Achim Jäger hat sich die FWG im Landkreis nach der Ära Mutschler/Werner mit neuer Parteispitze positioniert. Foto: nh
Mit Markus Karl Pollok und Achim Jäger hat sich die FWG im Landkreis nach der Ära Mutschler/Werner mit neuer Parteispitze positioniert. Foto: nh

Schwalm-Eder. Die Freie Wählergemeinschaft (FWG) im Landkreis hat einen neuen Vorstand. Auf ihrer Mitgliederversammlung in Homberg-Hülsa wählten die Mitglieder einstimmig Markus Karl Pollok (Ottrau-Weißenborn) zu ihrem neuen Vorsitzenden.

Keine überregionalen Strukturen

Pollok löst Helmut Mutschler ab, der seit 22 Jahren den Vorsitz der FWG innehatte. In seiner Dankesrede betonte der stellvertretende Vorsitzende Markus Opitz (Morschen) die Verdienste von Mutschler. Schon 1991 hat er die FWG mitgegründet und seitdem konsequent als Bürgerbewegung im Schwalm-Eder-Kreis aufgebaut. Niemand habe den Urgedanken der FWG, keine Partei mit überregionalen Strukturen zu sein, mehr verinnerlicht und durchgetragen als Helmut Mutschler. Auch in Zukunft wolle man diesen Weg unbeirrt fortsetzen und bürgernahe Politik für die Menschen in der Region machen.

FWG stärker im Kreis verankern

Nachfolger Markus Karl Pollok ist sich der großen Fußspuren bewusst in die er tritt: „Wir werden auch bei der Kommunalwahl 2021 wieder zeigen, dass wir eine wichtige Kraft im Schwalm-Eder-Kreis sind.“ Der 54-jährige Verwaltungsbeamte sieht für sich als besonderes Ziel, die FWG stärker im Kreis zu verankern und die hervorragende Arbeit der Kreistagsfraktion bekannter zu machen. Es gebe viele Initiativen und aktive Wählergruppen im Schwalm-Eder-Kreis. Hier werde die FWG eine Mitarbeit, eine Kooperation und Unterstützung anstreben und wo es gemeinsame Ziele gibt, dies verdeutlichen.

Gestärkt ins Wahljahr 2021

Bereits im Frühjahr hatte die Kreistagsfraktion der FWG Achim Jäger aus Homberg zu ihrem Fraktionsvorsitzenden gewählt. Jäger löste Willi Werner
(Edermünde) ab, der 20 Jahre lang die Fraktion geführt hat.

Mit Markus Karl Pollok als Vorsitzendem und Achim Jäger als Fraktionschef geht die FWG gestärkt ins Wahljahr 2021

(red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB