Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

IHK-Beratungen für Existenzgründer

Eine sorgfältige Planung sollte jeder Unternehmensgründung vorangehen. Foto: Gerd Altmann | Pixabay
Eine sorgfältige Planung sollte jeder Unternehmensgründung vorangehen. Foto: Gerd Altmann | Pixabay

Region. Die IHK lädt Existenzgründer für kommenden Mittwoch zu einem kostenlosen telefonischen Sprechtag ein.

Gute Vorbereitung ist nötig

Sie wollen sich selbstständig machen? fragt die IHK und sagt, damit die Unternehmensgründung erfolgreich verlaufe, sei eine gute Vorbereitung notwendig.

Eine kostenfreie Orientierungsberatung für die ersten Schritte in die Selbstständigkeit bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg mit ihrem Sprechtag für Existenzgründer am Mittwoch, 9. Dezember, in der Zeit zwischen 8 und 14 Uhr an.

Von Businessplan bis Fördermöglichkeiten

Interessierte können sich im Rahmen von individuellen Einzelgesprächen kostenlos zu ihrem Vorhaben informieren lassen. Es gibt unter anderem Tipps zu Themen wie dem Businessplan sowie zu Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten. Gesprächspartnerin ist Sabine Schade, Gründungsberaterin der IHK Kassel-Marburg.

Aufgrund der aktuellen Situation bieten wir diesen Sprechtag für Existenzgründer in Form von telefonischen Beratungen an. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich bei Sabine Schade, Tel. 0561 7891-275, E-Mail: schade@kassel.ihk.de

(red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB