Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Was hilft im Job gegen sexuelle Belästigung?

Die sexuelle Belästigung ist ein so schwerwiegendes gesellschaftliches Problem geworden, dass zahllose Opfer ihre Leiden in einer ganzen Bewegung zusammengefasst haben: MeToo – auch mich hat es getroffen. Foto: nh | Pixabay
Die sexuelle Belästigung ist ein so schwerwiegendes gesellschaftliches Problem geworden, dass zahllose Opfer ihre Leiden in einer ganzen Bewegung zusammengefasst haben: MeToo – auch mich hat es getroffen. Foto: nh | Pixabay

Region. Am heutigen 25. November ist der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) engagiert sich bspw. mit einem Ratgeber gegen sexuelle Belästung am Arbeitsplatz.

mehr »


Gratis-Beratungen zur Firmennachfolge

Symbolfoto: rawpixel | Pixabay

[ 25. November 2020; 08:00 bis 16:00. ] Region. Ein Sprechtag zum Thema Unter-nehmens-nachfolge für Verkäufer bietet am Mittwoch zwischen 8 und 16 Uhr eine erste Orientierung zur Vorbereitung auf eine Unternehmensnachfolge.

mehr »


Abgeordnete fordern Lärmschutz an A 49

Die Ästhetik einer Lrämschutzwand gefällt nicht jedem, ihre Wirkung ist jedoch unbestritten. Foto: Wallstrand | Pixabay

Region. Mit einem offenen Brief zum Thema Lärm-schutz an der A49 wenden sich heute die SPD-Abgeordneten Franke, Müller und Rudolph sowie Landrat Becker an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer.

mehr »


DGB fordert mehr Einsatz für Bildung

Noch neun Tage ist Zeit, um die Petition zu unterzeichnen. Fotomontage: gsk

Region. Der DGB Hessen-Thürin-gen wirft dem Hessischen Kultus-ministerium ein mangelhaftes Krisenma-nagement vor und weist auf schwere Versäumnisse in der Vergangenheit hin.

mehr »


Herausforderung mit der IHK meistern

Die Initiatoren (v.li.): Prof. Dr.-Ing. Mark Junge (Limón GmbH, Präsidium VDI Nordhessen), Stefan Rötzel (Science Park), Dr.-Ing. Tobias Heidrich (IHK Kassel-Marburg, VDI-Präsidium), Prof. Dr.-Ing. Jens Hesselbach (VDI-Vorsitzender, Lehrstuhlinhaber umweltgerechte Produkte und Prozesse) und Leon Engelmeyer (Rinke GmbH, VDI-Präsidium). Foto: Harry Soremski | IHK

Region. Save the date! Es gilt, sich frühzeitig für Online-Event vom 26. bis zum 30. Oktober anzumelden, den ersten nordhessischen Start-up-Hack „Klima retten und Arbeitsplätze schaffen“.

mehr »


Kein Rückhalt für Autobahn-Gegner

FDP-Delegation zu Besuch auf der A49 Baustelle (v.li.): Manfred Emde, Landtagsabgeordnete Wiebke Knell, Eduard Husung, Bundestagsabgeordneter Matthias Nölke, Jorias Bach, Bundestagsabgeordneter Oliver Luksic und Kai Knöpper. Foto: FPD | nh

Region. Nachdem vorigen Samstag eine Fahrrad-demo auf der A49 stattfand und auch für kom-menden Samstag eine Sperrung der A49 dafür geplant ist, reagieren die Freien Demokraten im Schwalm-Eder-Kreis mit Unverständnis.

mehr »


Klares Ja zur A 49 von den Christdemokraten

Von links: Horst Falk, Dirk Bamberger, Claudia Ravensburg, Michael Ruhl, Dietmar Krist, Dr. Jens Mischak und Mark Weinmeister. Foto: CDU | nh

Schwalm-Eder. Ein klares Bekennt-nis für den Weiter-bau der A 49 haben verschiedene CDU-Landes- und Kommunalpolitiker aus der Region bei einem Baustellenbesuch der im Bau befindlichen A 49 bei Schwalmstadt abgegeben.

mehr »


IHK-Online-Seminar: Künstliche Intelligenz

Die Digitalisierung wird für Produktionsabläufe, im Energiemanagement und für Entwicklungsprozesse immer wichtiger. Foto: Gerd Altmann | Pixabay

[ 6. Oktober 2020; 10:00; ] Region. Im Herbst lädt die Industrie- und Handels-kammer (IHK) Kassel-Marburg zu einer Online-Seminar-reihe zur Künstlichen Intelligenz (KI) ein. Auftakt ist am Dienstag, 6. Oktober, um 10 Uhr.

mehr »


Ausbildungsbörse erstmals nur online

Die Ausbildungsbörse des Schwalm-Eder-Kreises läuft bis Ende November nur online. Grafik: nh

Region. Die Ausbil-dungsbörse des Schwalm-Eder-Kreises findet in diesem Jahr erstmals online statt. Bis zum 30. November können sich junge Menschen über die Ausbildungsmöglichkeiten im Landkreis zu aktuell etwa 185 Berufen informieren.

mehr »


Land Hessen gleicht Steuerausfälle aus

Hessens Finanzminister Michael Boddenberg. Foto: CDU-Fraktion Hessen

Region. Hes-sens Kommun-en sollen schnelle Hilfe bekom-men. Das hat der Land-tag heute beschlossen. Land und Bund nehmen über 1,2 Mrd. Euro in die Hand, um Corona-bedingte Ausfälle der Gewerbesteuer in diesem Jahr auszugleichen.

mehr »


Schluss mit Wildwest in der Fleischbranche!

Wer in der Schlachtung, Zerlegung und Verarbeitung von Fleisch arbeitet, macht einen Knochenjob. Die Gewerkschaft NGG ruft Bundestagsabgeordnete aus der Region dazu auf, sich in Berlin gegen Missstände in der Branche einzusetzen. Foto: NGG

Region. Die NGG for-dert Bundes-tagsabge-ordnete aus dem Schwalm-Eder-Kreis auf, in Berlin für das geplante Verbot von Werkverträgen und Leiharbeit in der Fleischwirtschaft zu stimmen.

mehr »


Gratis Beratung für Firmen-Nachfolger

Das Haus der Wirtschaft in der Kurfürstenstr. 9 ist Sitz der IHK Kassel-Marburg. Foto: Schmidtkunz

[ 19. August 2020; 08:00; 08:00; 08:00; ] Region. Die IHK lädt zum tele-fonischen Sprechtag zur Unter-nehmens-nachfolge für Käufer ein. Das kostenlose Angebot gibt es am Mittwoch, 19. August, in der Zeit zwischen 08.00 bis 16.00 Uhr.

mehr »


IHK-Zwischenbilanz zur Mikroliquidität

Das Programm Hessen-Mikroliquidität soll kleineren Unternehmen durch die Corona-Krise helfen. Die IHK hat nachgehakt. Montage: Gerd Altmann | Pixabay

Region. Wie sauber läuft der Wirt-schafts-kreislauf, wie flüssig sind Nord-hessens Unternehmen? Die IHK Kassel-Marburg wartet mit einer ersten Zwischenbilanz zur Mikroliquidität auf.

mehr »


Die Marshalls an der Mosel geschult

Das Rallye Team Hessisches Bergland bereitet sich auf die Herbstrennen vor. Im Bild fährt Herbert Möller seinen Retro-Ford in die Startposition. Foto: rthb

Region. Das Rallye Team Hessi-sches Berg-land steckt voll in der Vor-bereitung der Einsätze bei der Rallye Deutschland und der eigenen 2. Rallye Hessisches Bergland 2020 am 13. und 14. November. Meldefristen beachten!

mehr »


Blitzumfrage nach Corona-Stimmung

Ein guter Teil heimischer Unternehmen sieht sich ab 2021 wieder deutlich besser aufgestellt und mit einem blauen Auge der Corona-Krise entronnen. Fotomontage: SEK-News

Region. Die vierte IHK-Blitzumfra-ge zur Coro-na-Krise ergab eine leich-te Stimmungs-aufhellung bei der Mehrheit der Unternehmen in Nordhessen und dem Altkreis Marburg. Ab 2021 laufen die Geschäfte wieder normal.

mehr »


Bei Logistik-Störung IHK kontaktieren

In der global vernetzten Wirtschaft kann es durch die Corona-Pandemie leicht zu Unterbrechungen der Lieferketten kommen. Montage: Gerd Altmann | Pixabay

Region. Konkrete Pro-bleme melden, Lösungen finden: Die IHK unterstützt ge-meinsam mit dem HIHK als „Kontaktstelle Lieferketten“ die regionale Wirtschaft und beantwortet in der Corona-Krise drängende Fragen.

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB