Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Die Kommunalwahl auf dem Sofa üben

Engin Eroglu, MdEP, ermuntert dazu, schon jetzt die Briefwahl unverbindlich online zu proben. Fotos: nh
Engin Eroglu, MdEP, ermuntert dazu, schon jetzt die Briefwahl unverbindlich online zu proben. Fotos: nh

Region. Neue Wege zu gehen, um die politisch interessierten Menschen der Hessen zu erreichen – vor dieser Aufgabe stehen derzeit alle politischen Wahlkämpfer. Die FREIE WÄHLER hat eine sehr ansprechende Methode gefunden.

Positive Akzente setzen

Die freien Wähler um den Europaabgeordneten Engin Eroglu haben nach eigenen Angaben lange überlegt, wie sie im Wahlkampf positive Akzente setzen und gleichzeitig auf sich und ihre (gemeinsam mit dem Landesverband der Wählergruppen) über 2.018 ehrenamtlichen Kommunalpolitiker hinweisen können.

In den vorangegangenen Wahlkämpfen haben sie über 68.000 Unterschriften für gebührenfreie- und gute Bildung in den KiTas und den Krippen gesammelt; knapp 29.000 Unterschriften für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in ganz Hessen. „Eine vergleichbare Aktion, wäre unter den jetzigen Corona-Bedingungen undenkbar – auch wenn wir die kommunalen Inhalte dafür haben“, so der Landesvorsitzende FREIE WÄHLER Engin Eroglu, MdEP.

In aller Ruhe kumulieren und panaschieren

Gemeinsam mit der Landesarbeitsgemeinschaft wurde unter der Leitung von Dr. Diego Semmler die Homepage www.kommunalwahlhessen.de entwickelt und ehrenamtlich erstellt.

Auf der Homepage sind alle Landkreise und kreisfreien Städte in Hessen erfasst. Die 422 Städte und Gemeinden in Hessen können als Mitmachaktion von Bürgern, den Städten und Gemeinden oder der Landesregierung einfach nacherfasst werden. Auf Anfrage gibt es die Login-Daten bei Dr. Semmler.

So können die Bürgerinnen und Bürger in aller Ruhe zu Hause das komplizierte Kumulieren und Panaschieren mit den Kandidatinnen und Kandidaten proben und ausprobieren.

Seit heute Briefwahl möglich

„Wir erhoffen uns bei der wichtigsten aller Wahlen, den Kommunalwahlen, so die Wahlbeteiligung zu steigern und die BürgerInnen und Bürger die Briefwahl näher zu bringen, die am heutigen Montag (01.02.2021) begonnen hat, so Landesvorsitzender Eroglu abschließend.

(red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB