Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Aadyl Khatib Dritter beim Großen Preis

Aadyl Khatib arbeitet sich im Fahrerfeld immer weiter nach vorn. Foto: nh

Heinsberg. Das Top-Ergebnis der Straßenradsportler des Regio Teams der MT Melsungen erzielte am vergangenen Wochenende Aadyl Khatib, der beim Großen Preis der Kreissparkasse Heinsberg im Rennen der Amateure auf Rang drei kam.

Noch mehr Schwung nach der Rennpause

Es war seine dritte Podiumsplatzierung in der laufenden Saison. Khatib, der in den vergangenen beiden Jahren eine Rennpause eingelegt hatte, kommt offensichtlich nun immer besser in Schwung. „Ich bin sehr zufrieden mit dem bisherigen Saisonverlauf, so kann’s weitergehen!“

Aadyl Khatib vom Regio Team der MT Melsungen. Foto: nh

Ergebnisse weiterer MT-Rennfahrer

Bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren 2 schlugen sich Axel Hauschke und Christian Plessing achtbar: Auf dem schweren Kurs in Görlitz landete Hauschke auf Rang 10 und Plessing wurde 14. Falk Hepprich startete beim gut besetzten City-Rennen in Limburg zum ersten Mal nach seinem Aufstieg wieder in der Eliteklasse. Dass er auch hier gut mitmischen kann, zeigte er bei dem Kriterium als Dreizehnter. Eiko Berlitz landete hier auf Rang 18. Bei beiden ist noch Luft nach weiter oben. Für Mirco Holzhauer, der in dieser Saison bisher konstant unter die besten Zehn fuhr, war beim Rennen Rund um die Telgter Windräder in der Seniorenklasse diesmal nur ein 17. Platz drin.

(red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB