Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Digitale SUSI ist jetzt deutlich besser

SUSI ist das virtuelle System der Homberger Stadtverwaltung, das Bürgeranliegen rund um die Uhr beantworten kann. Matrix: nh

Homberg. Seit Oktober 2021 sorgt der digitale Kommunikationsservice SUSI für eine 24-Stunden-Erreichbarkeit der Stadtverwaltung. Bürger*innen können ihre Anliegen jederzeit dem digitalen Kommunikationsservice anvertrauen.

SUSI fragt jetzt freundlicher

SUSI leitet alle Anliegen weiter. Einigen Bürgerinnen gefiel die sofortige Abfrage von persönlichen Daten ohne genaue Erklärung nicht. Das schreckte sie eher ab. Wieder andere verstanden nicht, warum sie nicht sofort zu einem/einer Mitarbeiterin weitergeleitet wurden. Daher hat die Homberger Stadtverwaltung alle Anregungen aufgenommen und den digitalen Kommunikationsservice SUSI verbessert.

SUSI fragt höflich nach, ob das System die persönlichen Daten wie den vollständigen Namen und die Telefonnummer erfragen darf. Falls der Bürger nicht mit der Übermittlung des Anliegens einverstanden ist, informiert SUSI über die Alternativen der Kommunikation und nennt die telefonische Erreichbarkeit mit den Öffnungszeiten, die Kontaktmöglichkeit über E-Mail info@homberg-efze.de und das Kontaktformular auf der Homepage www.homberg-efze.de.

Datenweiterleitung an Fachbereiche

SUSI erklärt, dass es die Daten an den zuständigen Fachbereich weiterleitet und der Mitarbeiter/die Mitarbeiterin sich melden wird. SUSI sagt jetzt auch explizit, dass es den Anruf nicht direkt weiterleitet und auch nicht verbinden kann.

Dabei wird SUSI sowohl außerhalb der Öffnungszeiten aktiv geschaltet, als auch dann, wenn der/die Mitarbeiter*in während der Öffnungszeiten gerade nicht erreichbar ist. So steht jedem Anrufenden quasi ein Anrufbeantworter rund um die Uhr für sein jeweiliges Anliegen zur Verfügung.

Die Stadtverwaltung ist für die Bereiche:

○ Gemeinschaftskasse unter der Rufnummer 05681/994-166
○ Verwaltung unter der Rufnummer 05681/994-0 und
○ Mängelmelder Stadt Homberg und Gemeinde Knüllwald unter Telefon: 05681/994-250 erreichbar.

„Dabei bietet SUSI für die jeweiligen Bereiche modifizierte Abfragen“, heißt es dazu in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung. „Sollten Sie beispielsweise die Gemeinschaftskasse Homberg (Efze), Frielendorf, Schwarzenborn und Knüllwald anrufen, fragt SUSI auch nach dem Kassenzeichen. Sollten Sie als Bürger*in weitere Anregungen und Änderungswünsche haben, können Sie diese der Stadtverwaltung Homberg (Efze) gerne mitteilen. Kommunikationswege gibt es ja genug.“

(di)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB