Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

IHK-Hotline: Ausbildungsplatz sichern

Region. Um vor dem Start des neuen Ausbildungsjahres möglichst viele freie Lehrstellen zu besetzen, schaltet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg in den Sommerferien unter der Rufnummer 0561 7891-300 wieder eine Ausbildungshotline. 4

Montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 14 Uhr können sich Schulabgänger und Eltern zum Thema Ausbildung beraten lassen. Unternehmen haben die Möglichkeit, ihre freien Ausbildungsplätze zu melden. Aktuelle Angebote sind zudem in der IHK-Lehrstellenbörse unter www.ihk-lehrstellenbörse.de hinterlegt.

„Derzeit bieten unsere Mitgliedsunternehmen in Nordhessen und dem Kreis Marburg über 450 betriebliche Lehrstellen an. Für das Ausbildungsjahr 2024 stehen schon jetzt über 287 freie Plätze zur Verfügung. Man findet sie in allen Branchen, größtenteils in den Bereichen Metall, Elektro und Bau. Auch in kaufmännischen Berufen, in der Hotellerie und Gastronomie sowie im Verkehrsgewerbe sind die Chancen auf einen Ausbildungsplatz hervorragend“, sagt Enrico Gaede, Teamleiter der Bildungsberater bei der IHK Kassel-Marburg.

(red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2024 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB