Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Kanu-Spaß auf der Fulda

Schwalm-Eder. Jungs aus dem Schwalm-Eder-Kreis, die zwischen 11 und 17 Jahre alt sind und schon immer mal Kanu-Abenteuerluft auf der Fulda schnuppern wollten, sind beim Jungenaktionstag genau richtig. Dieser findet unter dem Motto »Einfach mal Junge sein 2.0« am 29. Juni statt.

Am Jungenaktionstag steht ein klasse Kanu-Abenteuer auf dem Programm. Foto: PublicDomainImages | Pixabay

Mit dem Kanu geht es auf der Fulda von Morschen nach Beiseförth. Veranstalter ist die Jugendförderung des Schwalm- Eder-Kreis in Kooperationen mit der Arbeitsgemeinschaft Jungen.

Freischwimmer vorausgesetzt

„Es ist ein Tag zum Ausprobieren, die Natur zu erleben und die eigenen Stärken zu finden. Die Teilnehmenden erlernen gemeinsam den Umgang mit den Kanus und werden eine Menge Spaß haben. Sicherheit steht bei uns an vorderster Stelle, deshalb ist der Freischwimmer Voraussetzung zur Teilnahme an der Veranstaltung“, erklärt Robin Machulik von der Jugendförderung Schwalm-Eder.

Abfahrt ist um 8.30 Uhr am Busbahnhof der Erich-Kästner-Schule in Homberg (Efze), Pommernweg 1. Das Ende ist für 16.30 Uhr, mit Abholung am Busbahnhof der Erich-Kästner-Schule, geplant.

Anmeldeformular online

Das Anmeldeformular gibt es im Veranstaltungskalender auf der Homepage des Schwalm-Eder-Kreises unter www.schwalm-eder-kreis.de/veranstaltungen. Weitere Informationen gibt es auch bei Robin Machulik von der Jugendförderung unter Tel. 05681/ 775 5173 oder unter robin.machulik@schwalm-eder-kreis.de.

Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden eine Bestätigung und eine Packliste mit allen weiteren wichtigen Informationen.

(Kreisverwaltung Schwalm-Eder)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2024 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB