Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Frauen in der Politik stärken

Esther Dilcher, MdB, aus Hofgeismar kommt als Gastreferentin der ASF nach Melsungen. Foto: nh

Esther Dilcher, MdB, aus Hofgeismar kommt als Gastreferentin der ASF nach Melsungen. Foto: nh

Melsungen. Unter dem Thema „Frauen in der Politik stärken“ lädt die Arbeitsgemeinschaft der sozialdemokratischen Frauen der SPD Schwalm-Eder am Montag, den 12.11.2018 um 19.30 Uhr in die Stadthalle Melsungen alle Bürgerinnen und Bürger ein.  mehr »


ASF wählt neuen Vorstand

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Melsungen. Kürzlich fand die Delegiertenkonferenz der ASF (Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen) im Unterkreis Melsungen (Altkreis) in der Stadthalle Melsungen statt. In diesem Jahr standen Vorstandswahlen auf dem Programm. Gewählt wurden Heike Wüst (Melsungen) als Vorsitzende, Carmen Schröpfer (Körle) und Gitta Hentschker-Kranixfeld (Felsberg) als  Stellvertreterinnen sowie Erna Rudolph (Beiseförth) als Schriftführerin. Als Beisitzerinnen wurden einstimmig gewählt: Renate […]

mehr »


Monika Vaupel: Frauen haben mehr verdient

Kassel. Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März erklärt die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Hessen-Nord (ASF) Monika Vaupel: „Frauen haben mehr verdient! Die SPD setzt sich seit ihrem Bestehen dafür ein, die Lebenssituation der Menschen zu verbessern. Die Emanzipation von Frauen ist dabei eine zentrale Aufgabe. Bis heute wurde viel erreicht, anderes entwickelt sich aber […]

mehr »


Konzessionsrichtlinie Wasser: ASF ruft zur Unterschriftenaktion auf

Kassel. Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF), Monika Vaupel, ruft dazu auf, sich an der Unterschriftenaktion der Initiative „wasser-ist-menschenrecht.de“ (bzw. right2water.eu) zu beteiligen. Es gehe darum zu verhindern, dass durch eine EU-Konzessionsrichtlinie die Privatisierung der öffentlichen Wasserversorgung erleichtert und befördert werde. „Die EU-Kommission droht hier, alleine den Interessen großer Konzerne zu dienen zum Schaden […]

mehr »


Aktionstag der ASF am Equal Pay Day

Kassel. Am 23. März wurde zum fünften Mal in Deutschland der „Equal Pay Day“ begangen, der Aktionstag für die Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen. Auch die ASF (Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen) im Landkreis Kassel, unterstützt von der ASF und der AfA Hessen-Nord, beteiligten sich mit einer Aktion in der Kasseler Innenstadt. Ziel der Aktion war, die […]

mehr »


ASF: Mehr Frauen in Spitzenfunktionen der deutschen Wirtschaft

Schwalm-Eder. Am Montag, 17. Oktober, trafen sich die Personalvorstände der DAX-30-Unternehmen zum zweiten Mal mit Mitgliedern der Bundesregierung zum Thema „Frauen in Führungspositionen“. Hierzu erklärt die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) im Unterbezirk Schwalm-Eder, Monika Vaupel: „Die Aufsichtsratswahlen im kommenden Jahr rücken näher. Die Wirtschaft und die FDP versuchen mit allen Mitteln, das aus […]

mehr »


ASF: Kein Jugendlicher darf ohne Ausbildungsplatz bleiben

Melsungen. „Zum bundesweiten „Tag des Ausbildungsplatzes“ am gestrigen 18. Mai erklärt die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) vom Unterkreis Melsungen, Heike Wüst: „Kein Jugendlicher darf ohne Ausbildung bleiben. Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die ausbildungsreif sind und einen Ausbildungsplatz suchen, muss eine Berufsausbildung ermöglicht werden. Und zwar ohne monatelange Warteschleifen oder Maßnahmen, die nicht als […]

mehr »


ASF fordert gleichen Lohn für gleiche Arbeit

Schwalm-Eder. Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen im Bezirk Hessen-Nord und im Schwalm Eder-Kreis fordern:  „Für Männer und Frauen! Gleicher Lohn für gleiche Arbeit.“ Monika Vaupel, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen im Bezirk Hessen-Nord (ASF) und Schwalm-Eder, führt in ihrer Stellungnahme aus: „Jeden Tag wird in Deutschland gegen das Grundgesetz verstoßen. Denn dort heißt es in Artikel […]

mehr »


Vaupel: „Schröder – Die Frau, die sich nicht traut“

Schwalm-Eder. Zu den Vorschlägen der Bundesministerin Kristina Schröder für eine „Pflicht zur Selbstverpflichtung“ und eine „Flexiquote“ für Frauen in Führungspositionen erklärt die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) im Unterbezirk Schwalm-Eder Monika Vaupel:
„Kristina Schröders Naivität ist kaum zu überbieten. Ihr Vorschlag für eine sogenannte Flexiquote ist kein Mittel zur Frauenförderung, sondern eine Beruhigungspille für die […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB