Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

lnnung prüft Brötchen und Brot

Brotprüfer Karl-Ernst Schmalz ist wieder im Schwalm-Eder-Kreis. Am 11. + 12.September prüft er Brote und Brötchen in der Kreissparkasse in Homberg. Foto: Wolfgang Scholz

Brotprüfer Karl-Ernst Schmalz ist wieder im Schwalm-Eder-Kreis. Am 11. + 12.September prüft er Brote und Brötchen in der Kreissparkasse in Homberg. Foto: Wolfgang Scholz

Schwalm-Eder. Die Mitglieder der Bäcker-Innung Schwalm-Eder lassen am 11. und 12. September 2018 in der Kreissparkasse Schwalm-Eder in Homberg ihre Brote und Brötchen prüfen. Interessenten sind eingeladen, dem unabhängigen Brotprüfer bei der Prüfung über die Schulter zu sehen.

Freiwillige Selbstkontrolle

Der „TÜV für Backwaren”, wie die Brot- und Brötchenprüfung auch gerne genannt wird, ist eine freiwillige Selbstkontrolle des Bäcker-Handwerks. An der Prüfung können Innungsfachbetriebe teilnehmen, um regelmäßig die Qualität ihrer Produkte überprüfen zu lassen. Für eine dauerhafte „sehr gute“ oder „gute“ Qualität werden die Bäckereien für die verschiedenen Brot- und Brötchensorten prämiert. Als Zeichen für geprüfte Qualität erhalten die Bäckereien Urkunden, die die guten Leistungen bescheinigen. mehr »


Brotprüfung: Ergebnis unterstreicht Ausnahmestellung

brotpruefung140708

Melsungen.  Die guten Ergebnisse bei der Brot- und Brötchenprüfung unterstreichen die Ausnahmestellung des Bäckerhandwerks im Schwalm-Eder-Kreis. Die Bäcker-Innung Schwalm-Eder hatte ihre Innungsmitglieder zum Qualitätstest für Brot und Brötchen in der Kreissparkasse Schwalm-Eder in Melsungen eingeladen. Insgesamt wurden 123 Proben, davon 79 Brote und 44 Brötchen von dem unabhängigen Brot- und Brötchenprüfer geprüft.
70 Prozent der Brote […]

mehr »


Bäcker sehen Gesundheit und Qualität als Erfolgsgaranten

baecker-innung130529

Beteiligung an der Brot- und Brötchenprüfung steigt
Schwalm-Eder. „Leckere und qualitativ hochwertige Produkte zu produzieren, die nahrhaft und gesund sind, das bleibt das Ziel der Bäckerbetriebe im Schwalm-Eder-Kreis“, sagte Obermeister Olaf Nolte (Schwarzenborn) auf der Jahreshauptversammlung der Bäcker-Innung Schwalm-Eder. Dass dies gelingt, zeige die öffentliche Brot- und Brötchenprüfung, die dieses Jahr in der Stadtsparkasse in Borken […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB