Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Hephata-Pfarrer verabschiedet sich in den Ruhestand

johannes-altmann130916Schwalmstadt-Treysa. Loslassen können, weil es schön war und eben jetzt vorbei ist. Das können nicht viele Menschen am Ende ihres Berufslebens. Weil es nicht schön war. Weil die Frage nach dem Danach noch nicht beantwortet ist. Dr. Johannes Altmann (64) kann mit Freude loslassen. Der Hephata-Pfarrer wird mit einem Gottesdienst am 29. September in den Ruhestand verabschiedet. „Ich gehe ohne Schmerz, denn es war eine total schöne Zeit“, sagt Altmann. Loslassen und neu anfangen, das war überhaupt erst die Bedingung, in Hephata anfangen zu können. Johannes Altmann war zuvor Gemeindepfarrer in Großropperhausen. Dorthin gegangen war er vor allem, weil die Gemeinde den Ruf hatte, nicht viele Kirchgänger zu beheimaten. „Das war eine Herausforderung für mich.“ Ihm selbst eilte der Ruf voraus, kreativ zu sein. Eine gute Kombination. Und doch hatte Altmann nach 13 Jahren in der Gemeinde den Traum,  was anderes zu machen. „Ich wollte gerne als Pfarrer in Florenz oder Genua arbeiten. Das hat nicht geklappt. Dafür habe ich dann nebenbei die Reiseleitung für biblische Reisen übernommen.“ mehr »


Medienkompetenz von Kindesbeinen an

medienkompetenz130204

[ 25. Februar 2013; 19:00; 26. Februar 2013; 19:00; 27. Februar 2013; 19:00; 28. Februar 2013; 19:00; 1. März 2013; 19:00; ] Veranstaltungswoche zu Chancen und Risiken elektronischer Medien

Schwalmstadt-Treysa. EDV-Unterricht in der Grundschule ist keine Ausnahme mehr, genauso wie das Handy mit zwölf Jahren. Elektronische Medien prägen zunehmend den Alltag. Oft verbunden mit viel Nutzen, aber eben auch mit Gefahren. Darauf will die Veranstaltungswoche „Medienkom­petenz im Web 2.0“ vom 25. Februar bis 1. März hinweisen. „Elektronische Medien beeinflussen […]

mehr »


Krippenspiel mit Engeln in der Überzahl

Schwalmstadt-Treysa. Gleich sieben Engel gab es beim Krippenspiel der Integrativen Kindertagesstätte Hephata am 21. Dezember zu bestaunen. Hinzu gesellten sich Josef und Maria, die Drei heiligen Könige, ein Hirte, ein Schaf und ein Ochse. Fertig war das traditionelle Krippenspiel.
Jedes Jahr spielen die Mädchen und Jungen, die im kommenden Sommer die Kindertagesstätte Richtung Schule verlassen werden, die […]

mehr »


1200 Zuhörer bei Chancen & Risiken von Internet & Co.

Schwalmstadt-Treysa. Mehr als 1200 Zuhörer nahmen an der Veranstaltungswoche der Hephata-Gemeinde zum Thema „Chancen & Risiken von Internet & Co.“ vom 4. bis 11. März teil. „Die Woche ist sehr gut gelaufen. Vor allem freut es mich, dass viele Jugendliche zu den Veranstaltungen gekommen sind“, sagt Dr. Johannes Altmann, Pfarrer der Hephata-Gemeinde und Initiator der […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB