Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Dauerbrenner Atemschutzgeräteträger

Manfred Marx (Vorsitzender FFW Mosheim), Herbert Vaupel (Bürgermeister Malsfeld), Heinz Boßmann (Feuerwehrverbandsgemeinde Melsungen), Kurt Hain, Heiko Pohler (stellvertretender Wehrführer), André Kirchhoff, Harald Otto (Wehrführer) und Oliver Garde (Gemeindebarndinspektor Malsfeld) (v.l.). Foto: Reinhold Hocke

Manfred Marx (Vorsitzender FFW Mosheim), Herbert Vaupel (Bürgermeister Malsfeld), Heinz Boßmann (Feuerwehrverbandsgemeinde Melsungen), Kurt Hain, Heiko Pohler (stellvertretender Wehrführer), André Kirchhoff, Harald Otto (Wehrführer) und Oliver Garde (Gemeindebarndinspektor Malsfeld) (v.l.). Foto: Reinhold Hocke

Mosheim. Das Fehlen von Atemschutzgeräteträgern in der Einsatzabteilung der Mosheimer Freiwilligen Feuerwehr (FFW) ist auch weiterhin das große Sorgenkind. Wehrführer Harald Otto: „Wir sind in diesem Punkt nicht einsatzfähig.“ Die Konsequenzen erläuterte er am Beispiel eine Kellerbrandes, den die nach wenigen Minuten eintreffende örtliche Wehr in Mosheim nicht bekämpfen konnte. „Die Gefahrenlage erforderte den Einsatz Atemschutzgeräten – und die fehlten, weil niemand dafür ausgebildet ist. Die Mosheimer Einsatzkräfte mussten warten, bis die Wehr aus dem Nachbarort Ostheim mit ausgebildeten Kräften eintraf. Im Falle dieses Einsatzes sei der Brandschaden gering geblieben. Man habe Glück gehabt. mehr »


Freiwillige Feuerwehr Mosheim im Aufwind

ffw-mosheim140303

Mosheim. Mit Lukas Rehm, Torsten Ide, Björn Jakob und Jacqueline Kupfer wuchs die Einsatzabteilung  der Mosheimer Feuerwehr auf 28 Mitglieder an. Gegen den allgemeinen Trend der Personalentwicklung der Feuerwehren verzeichnet Mosheim damit einen deutlichen Zuwachs. Vorsitzender Fritz Botte sparte nicht mit Dank und Lob, dass die Mosheimer Wehr unter neuer Führung Harald Otto als Wehrführer […]

mehr »


Freiwillige Feuerwehr zieht positive Bilanz

Mosheim. „Die Mosheimer Feuerwehr ist in guter Verfassung“, bescheinigte der Verwaltungschef der Gemeinde Malsfeld, Herbert Vaupel. In seinem Rechenschaftsbericht belegte Vorsitzender Fritz Botte die Einsatzbereitschaft der Wehr. Er gestand allerdings, dass die Bereitschaft der Bürger, sich zum Wohle des Brandschutzes, der Allgemeinen Hilfe und des Katastrophenschutzes in der Einsatzabteilung der Feuerwehr zu betätigen, weiter rückläufig […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB