Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

CDU-Kreisparteitag mit Abstand

Mark Weinmeister, CDU-Kreisvorsitzender Schwalm-Eder. Montage: Schmidtkunz
Mark Weinmeister, CDU-Kreisvorsitzender Schwalm-Eder. Montage: Schmidtkunz

Körle. In Coronazeiten einen Parteitag abzuhalten, ist eine enorme Herausforderung. So begrüßte auch der CDU-Kreisvorsitzende Mark Weinmeister die Delegierten unter besonderen Voraussetzungen.

mehr »


Abschied vom KBM – Frank Jacob hört auf

KBM Frank Jacob (Mitte) bekam das Goldene Brandschutzverdienstzeichen am Bande von Brandschutzdezernent Thomas Finis (4. v. li.) und Landrat Winfried Becker (5. v. re.). Es gratulierten Körles GBI Jens Schenkluhn, KBI Tanja Dittmar, KBM Lars Röse, stellv. KBI Michael von Bredow, KBM Frank Maikranz, KBM Frank Nuhn, KBM Oliver Garde, KBM Markus Böse und KBM Björn Nöchel. Foto: nh

Schwalm- Eder. Frank Jacob aus Körle wurde kürzlich als Kreisbrand meister (KBM) von Landrat Winfried Becker und Kreisbrandinspektorin (KBI) Tanja Dittmar verabschiedet.

mehr »


Shiregreen trifft Fredrik Vahle

Seelenverwandte Freunde und Liedermacher: Klaus Adamaschek (re.) alias Shiregreen und Fredrik Vahle. Fotos: Stengel Bad Hersfeld | Paul Alexander Probst, EVOLAIR | PIRO4D Pixabay / Montage: Schmidtkunz

[ 1. Juni 2019; 20:00; ] Körle. Der Kinderliedermacher Fredrik Vahle und der Singer/Songwriter Shiregreen geben am Samstag, 1. Juni, in der »Grünen Harfe« einen Liederabend unter dem Titel „Die Kraft des Friedens“.

mehr »


DRK und Getränke Hahn sammeln Kleiderspenden

Die ersten Kleiderspenden bei Getränke Hahn. Auf dem Foto: Katharina Ntabanyibagiye Geschäftsführer Dietrich Hahn und Gebietsverkaufsleiter Holger Reitz. Foto: Rainer Sander

Schwalm-Eder. Täglich kommen viele Menschen nach Deutschland. Sie suchen Schutz und Hilfe. Geflohen sind sie aus Kriegs- und Krisengebieten vor Diktatoren, IS, Bombenhagel und zusammengebrochenen Infrastrukturen, in denen es weder Schule, Arbeit, noch ausreichend Lebensmittel gab. Sie haben alles Hab und Gut zurückgelassen, beschwerliche Wege auf sich genommen und ihr letztes Geld in die Reise […]

mehr »


Alarmanlage vertreibt Einbrecher

Körle. 500 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter bei einem Einbruch in einen Lebensmittelmarkt in der Nürnberger Straße am 9. September 2015, 23.03 Uhr. Die Täter brachen ein seitliches Fenster auf, wobei sie einen Alarm auslösten. Die Täter flüchteten vor Eintreffen der Polizei vom Tatort. Ob die Täter in dem Lebensmittelmarkt waren steht nicht genau fest. […]

mehr »


Holzrückfahrzeug im Forstrevier aufgebrochen

Körle/Röhrenfurth. Unbekannte Täter brachen zwischen Montag, 10. August 2015, 17 Uhr, und Dienstag, 11. August 2015, 5.30 Uhr, ein Holzrückfahrzeug auf. Die unbekannten Täter brachen im Forstrevier Schwarzenberg zwei außenliegende Staufächer eines Harvesters auf und entwendeten hieraus eine Ratschenknarre, sowie einen Bänderspanner für die Ketten des Harvesters im Wert von rund 500 Euro. Es entstand […]

mehr »


Wohnhaus-Einbrecher stehlen Bargeld

Körle. Einen unbekannten Bargeldbetrag erbeuteten unbekannte Täter bei einem Diebstahl aus einem Wohnhaus in der Kasseler Straße am Montag, 6. Juli 2015, zwischen 10.45 und 12.15 Uhr. Die Täter gelangten durch ein geöffnetes Fenster im Erdgeschoss in das Haus und durchsuchten mehrere Räume. Aus einer vorgefundenen Geldbörse entwendeten sie das enthaltene Scheingeld,  ebenso wie einen […]

mehr »


Gerhard Stöcker mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Körle. Hessens Staatssekretär für Europaangelegenheiten, Mark Weinmeister, hat heute Gerhard Stöcker aus Körle mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Er würdigte dessen ehrenamtliche kommunalpolitische Arbeit und betonte seinen außerordentlichen Einsatz im sozialen Bereich. „Gerhard Stöcker ist ein Urgestein beim Deutschen-Roten-Kreuz im Schwalm-Eder-Kreis. Stets hat er sich für die Bürgerinnen und […]

mehr »


Wohnhaus-Einbrecher flüchten ohne Beute

Körle. 700 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter bei einem versuchten Wohnhauseinbruch im Akazienweg am 11. März zwischen 18.30 und 19.55 Uhr. Die Täter warfen mit einem Stein ein Loch in die Scheibe der Terrassentür, griffen hindurch und entriegelten die Tür. Anschließend begaben sie sich in das Wohnhaus. Vermutlich wurden die Täter durch  einen heimkehrenden Hausbewohner […]

mehr »


Einbruch in Körler Wohnhaus

Körle. Unbekannte Täter verübten  zwischen Samstag, 8. November 2014, 19.30 Uhr, und Sonntag, 9. November 2014, 6.15 Uhr, einen Einbruch in Haus in der Quillerwaldstraße in Körle. Zurzeit ist nicht bekannt, ob die Täter etwas gestohlen haben. Um in das Gebäude eindringen zu können hatten die Täter ein rückwärtig gelegenes Fenster aufgebrochen. Hinweise bitte an […]

mehr »


Körler Narren starten den Kartenvorverkauf

C

Körle. Seit fünf Jahren verbreitet Ballermann®-Radio* Stimmung, Spaß und Unterhaltung. Das Repertoire des Ballermann-Internetradios: Die angesagteste Partymusik, vom Newcomer bis zur Legende. Das Radio sendet nicht nur aus dem Studio. Vielmehr ist das Team auf verschiedenen Partys in ganz Deutschland sowie auf Mallorca unterwegs. So sind Hörer nicht nur mit der besten Musik, sondern auch […]

mehr »


Bau-Innungen sprechen Gesellen frei

bau-innung141001a

Körle. In einer gemeinsamen Feier sprachen die Bau-Innungen Schwalm-Eder und die Bau-Innung Kassel 30 Gesellen frei. Maurer, Straßenbauer, Rohrleitungsbauer, Fliesen-, Platten- und Mosaikleger und ein Stuckateur erhielten in Körle ihren Gesellenbrief aus den Händen von Obermeister Frank Dittmar (Schwalm-Eder) und seinem Kasseler Kollegen Thilko Gerke (Kassel). Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke war als Ehrengast erster Gratulant […]

mehr »


Einbrecher verursachen 2.000 Euro Sachschaden

Körle. In ein Wohnhaus im Meisenweg drangen unbekannte Täter in der Nacht von Freitag, 8. August, zu Samstag, 9. August, ein. Die Täter brachen eine Balkontür auf und gelangten hierdurch in das Wohnhaus. Anschließend durchsuchten sie alle Räume des Hauses. Ob und wieviel entwendet wurde, steht zurzeit nicht fest. Der angerichtete Sachschaden beträgt 2.000 Euro. […]

mehr »


Wohnhaus-Einbrecher stehlen Schmuck und Bargeld

Körle. Einen geringen Bargeldbetrag und verschiedene Schmuckstücke entwendeten unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Wohnhaus im Ahornweg am 30. Juni zwischen 8 und 12.30 Uhr. Die Täter brachen die Terrassentür auf und gelangten hierdurch in das Haus. Sie durchsuchten mehrere Räume und entwendeten einen geringen Bargeldbetrag sowie einige Schmuckstücke. Der angerichtete Sachschaden beträgt 500 […]

mehr »


Wohnhaus-Einbrecher stehlen Schmuck und Laptop

Körle. Unbekannte Täter verübten am Freitag, 24. Januar, zwischen 16 und 18.30 Uhr, einen Einbruch in ein Wohnhaus in der Herkulesstraße in Körle. Sie stahlen Schmuck und ein Laptop. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 350 Euro. Die Täter hatten eine Terrassentür aufgehebelt, um in das Gebäude eindringen zu können. Innen […]

mehr »


Nach Überfall: Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus

geraubter-schmuck131213b

Körle. Am späten Abend des 21. November wurden ein 46-jähriger Autohändler und seine 40-jährige Ehefrau in ihrem Wohnhaus in Körle, in der Straße Unter den Pappeln, Opfer eines Raubüberfalles (wir berichteten). Die Eheleute waren am Tattag in ihrem Haus auf den Täter getroffen, als sie gegen 23 Uhr nach Hause kamen. Der Täter hatte die […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB