Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Wiedereinführung der Meisterpflicht für Fliesenleger

Bau-Innung Schwalm-Eder unterstützt Petition

Frank Dittmar, Obermeister, Kreishandwerksmeister und Präsident des Verbandes baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder

Frank Dittmar, Obermeister, Kreishandwerksmeister und Präsident des Verbandes baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. Die Bau-Innung Schwalm-Eder unterstützt die Petition zur Wiedereinführung der Meisterpflicht für Fliesenleger. Die Innung fordert die Politiker auf, die Fehler der Vergangenheit zu korrigieren. „Es macht keinen Sinn an einer Veränderung festzuhalten, die den fairen Wettbewerb und die Ausbildung behindert, zur Absenkung der Qualitätsstandards beiträgt und letztlich nicht im Sinn des Verbraucherschutzes ist“ fasste Obermeister Frank Dittmar die Forderung der Bau-Innung Schwalm-Eder zusammen. mehr »


Bau-Innungen sprechen Gesellen frei

bau-innung141001a

Körle. In einer gemeinsamen Feier sprachen die Bau-Innungen Schwalm-Eder und die Bau-Innung Kassel 30 Gesellen frei. Maurer, Straßenbauer, Rohrleitungsbauer, Fliesen-, Platten- und Mosaikleger und ein Stuckateur erhielten in Körle ihren Gesellenbrief aus den Händen von Obermeister Frank Dittmar (Schwalm-Eder) und seinem Kasseler Kollegen Thilko Gerke (Kassel). Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke war als Ehrengast erster Gratulant […]

mehr »


Baubetriebe skeptisch: „Großer Schluck aus sozialpolitischer Pulle“

Kreishandwerksmeister Frank Dittmar. Foto: nh

Schwalm-Eder. Trotz vieler guter Faktoren bleiben die meisten Bauunternehmen skeptisch. Anlass dafür ist die Politik der großen Koalition in Berlin, wie sich auf der Jahreshauptversammlung der Bau-Innung Schwalm-Eder in Melsungen zeigte. Als einen „großen Schluck aus der sozialpolitischen Pulle“, sieht Obermeister Frank Dittmar (Guxhagen) die jüngsten Beschlüsse zur Rente mit 63, dem Mindestlohn, der Mütterrente […]

mehr »


Maurer, Fliesenleger und Ausbaufacharbeiter freigesprochen

Fritzlar. Die Bau-Innung Schwalm-Eder sprach auf der Gesellenfreisprechungsfeier in Fritzlar ihre neuen Gesellen frei. Das Freisprechen entspringt einer alten handwerklichen Tradition und meint die Entlassung des Lehrlings ins Gesellenleben. Diese Tradition habe sich trotz der vielen Veränderungen in der handwerklichen Berufswelt erhalten und ist eine persönliche Würdigung und Wertschätzung der neuen Gesellen, sagte Obermeister Frank […]

mehr »


Gute Noten für neue Gesellen im Bauhauptgewerbe

Schwalm-Eder. Positive Gesellenprüfungsergebnisse meldet die Bau-Innung Schwalm-Eder. Zehn Auszubildende haben nach dreijähriger Ausbildungszeit die Gesellenprüfung mit Erfolg beendet. Auf der Gesellenfreisprechungsfeier fand Obermeister Frank Dittmar (Guxhagen) lobende Worte für die Prüflinge. Er hob die Leistungsbereitschaft der neuen Gesellen hervor und lobte den Fleiß, die Ausdauer und den Ehrgeiz, der in den drei Ausbildungsjahren und bei […]

mehr »


Handwerk erwartet gutes Jahr

Schwalm-Eder. „Es ist nicht alles Gold, was glänzt, aber in den meisten Handwerksbranchen wird wirtschaftlich ein gutes Jahr erwartet“, sagte Kreishandwerksmeister Frank Dittmar auf  der Obermeisterversammlung der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder in Homberg. Vor dem Hintergrund zahlreicher Investitionen überwog der Optimismus bei den Obermeistern. Dieser gründet sich besonders auf die gute Nachfrage in den Baunebengewerken. „Die Investition […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB